Mittwoch, 1. Mai 2013

Look–Urban Decay Naked2 Nr. 3

Hallo Ihr Lieben

Am Samstag hatte ich an der Serie “Shopping my stash” von der lieben Lullaby teilgenommen. Ich hatte in der vergangenen Woche 5 Looks mit der Urban Decay Naked2 Palette geschminkt. Da es ein ellenlanger Post geworden wäre werde ich Euch in dieser Woche die einzelnen Looks etwas näher vorstellen. Hier nochmal mein Beitrag zu “Shopping my stash”.

Look Nr. 3 vom Mittwoch


Als Lidschatten verwendet:
Maybelline Color Tattoo – Light in Purple
UD – Verve (bewegliches Lid, leicht aufgetragen)
UD – Pistol (Lidfalte)
UD – Black out (äußeres V)
UD – Booty Call (Innenwinkel)
UD – Foxy (zum Verblenden zur Augenbraue)
UD – Suspekt (unteren Wimpernkranz)



naked2 tag3 vornenaked2 tag3 zunaked2 tag3 vornaked2 tag3 nah

Außerdem für’s Auge verwendet:
Catrice – Geleyliner Nautica (Cruise Couture LE)
Lancome – Doll Eyes Mascara + Artdeco – All in one Mascara

naked2 tag3 rechts vorne hellnaked2 tag3 rechts unten hellnaked2 tag3 rechts nah hellnaked2 tag3 rechts camera hell

Für’s Gesicht verwendet:
P2 What’s up Beach Babe Bronzing Powder – Hazelnut
Mac – Cream Soda (Archie’s Girls LE)
Mac – Light Year (Heavenly Creatures LE)



Lippenprodukte:
Mac – Innocence (Glamour Daze LE)
Mac – Summer Sweetheart (Archie’s Girls LE)


Die verwendeten Produkte im Gesamten:



Vor kurzem habe ich im DM ein neues Maybelline Color Tattoo entdeckt und gleich mitgenommen. Es heißt Light in Puple. Ich würde es als ein schimmerndes Hellblau mit lilanem Duochrome-Effekt bezeichnen. Lässt sich sehr gut verblenden und wirkt auf dem Auge eher silbrig-lila.  Als Base für Verve finde ich es ideal.





Um noch ein wenig blau in das Amu zu bekommen habe ich mich für einen blauen Lidstrich entschieden. Hierfür habe ich den Catrice Geleyeliner in Nautica aus der Cruise Couture LE benutzt. Er lässt sich gut auftragen und deckt in einer Schicht. Beim Abschminken allerdings musste ich mit einem Wattestäbchen etwas nachhelfen.
Dieser war zwar aus einer LE, aber ein dunkelblauer Geleyeliner lässt sich sicher auch so finden.



Als Lippenkombi wollte ich etwas peachiges zu dem Mac Blush in Cream Soda. Habe für mich eine ideale Peachkombi mit Innocence und dem Lipglass in Summer Sweetheart gefunden. Zuerst war ich ziemlich enttäuscht von Summer Sweetheart, aber in der Kombi mit Innocence finde ich ihn klasse.

Hattet Ihr auch schon Produkte, welche Ihr erst abgeschrieben, aber dann in Kombination mit anderen Produkten ins Herz geschlossen habt?


Kommentare:

  1. Wow du hast dein AMU echt toll geschminkt! Ich hab immer Probleme mit dem "Mäuschen", also dem auslaufenden Lid. Da schmiere ich irgendwie immer, egal wie viel Mühe ich mir gebe..

    Was mir aufgefallen ist: du hast ganz tolle Augenbrauen! :)

    Liebste Grüße
    Vica von 1690mm.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Dein liebes Kommentar und ganz liebe Grüße!

      Löschen
  2. Na, zur Suche nach blauem Liner kam der von Maybelline ja grade recht! :)

    Ein sehr hübsches Amu, vorallem die Lippen- Kombi gefällt mir total gut!

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja auf jeden Fall und auf Deinen Bildern gefällt mir der von Maybelline noch einen Tick besser! Lieben Gruß

      Löschen
  3. Da ist er ja: Mein Lieblingslook.
    Du und Ina, ihr seid böse. Wegen euch brauche ich diesen Color Tattoo von Maybelline jetzt auch unbedingt! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch lange überlegt ob ich ihn mitnehmen soll. Aber er lohnt sich... war schon oft im Einsatz! Lieben Gruß

      Löschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!
Ich freue mich immer sehr über Eure Kommentare und versuche so schnell wie möglich zu antworten!
Fragen beantworte ich immer hier direkt unter dem jeweiligen Kommentar. Also schaut doch einfach nochmal kurz vorbei ;))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...