Freitag, 14. Juni 2013

Auf Julias Spuren... oh.. da ist ja Inglot

Hallo Ihr Lieben

vor dem Start in unseren Urlaub hab ich natürlich auch geschaut welche Beauty-Highlights Italien zu bieten hat und bin auf einen Inglotstore in Verona gestoßen. Da ich bei unserem Ausflug nach Düsseldorf Inglot schändlicher Weise links liegen gelassen habe und alle immer sooooo von der Qualität schwärmen war klar und eigentlich als einziges geplant, dass meine erste Inglotpalette aus Verona stammen sollte.




In Verona angekommen konnten wir uns grade noch Julias Haus als touristisches Highlight ansehen als es in Strömen anfing zu regnen. Und ich glaub, da war sogar mein Mann froh, dass wir uns in den Inglotstore flüchten konnten. Insbesondere auch, da mich mein Mann ja mittlerweile kennt und ganz genau weiß, dass es etwas dauern kann bis wir wieder weiter ziehen Zwinkerndes Smiley

Der Inglotstore in Verona ist sogar super "begleiterfreundlich" und hat ein paar Stühle an einer Wand stehen…

Trotz des heftigen Regens waren wir die einzigen im Laden und so konnte ich mir ganz in Ruhe eine Palette zusammenstellen. Zwei Pigmente und ein Geleyeliner durften dann schließlich auch noch mit. Als es dann ans Bezahlen ging durfte ich mir sogar noch einen Nagellack aussuchen.




Inglot hat ähnlich zu Mac ein System, hier das Freedom-System, für Lidschatten und Blushes, um sie nach Lust und Laune zusammenzustellen.

Hierfür kann man verschiedene Leerpaletten kaufen. Je nachdem was man möchte gibt es Leerpaletten in unterschiedlichen Größen und unterschiedlichen Unterteilungen. In manchen Paletten kann man sowohl Lidschatten als auch Blushes unterbringen. In anderen nur das eine oder andere.




Die Paletten bestehen aus zwei Teilen. Einmal einem schwarzen Unterteil, indem die Lidschatten/Blushes magnetisch festgehalten werden und einem Deckel aus milchglasartigem Plexiglas mit Inglotaufschrift. Die Paletten werden durch 4 kleine Magnete an allen Ecken verschlossen. 




Ich persönlich finde diesen Magnetverschluß nicht wirklich ideal, da man schon ein bissl aufpassen muss. Ich bin nämlich erstmal mit einer Ecke der Palette in einen Lidschatten gerutscht und hatte dann ne Kerbe drin Trauriges Smiley


Ich habe mich für eine 10er Lidschattenpallette entschieden und sie mit 10 Lidschatten gefüllt.




Es gibt bei Inglot auch unterschiedliche Finishes:

Pearl – schimmernd, ohne Glitzer
Matte – rein matt, ohne Schimmer oder Glitzer
Double Sparkle – matter Lidschatten mit Glitzer
AMC (Advanced Makeup Component) – wenig schimmernd, dafür mehr Glitzer
AMC Shine – sehr stark schimmernd



Diese Lidschatten hab ich mir ausgesucht:


Rainbow Eye Shadow 107



Eyeshadow Matte 378



Eyeshadow Pearl 423



AMC  Eye Shadow Shine 11



Rainbow Eye Shadow 116



Rainbow Eye Shadow 128



AMC Eye Shadow Shine 40



Eye Shadow Pearl 407



Eye Shadow Pearl 413



Rainbow Eye Shadow 121



Und nochmal in der Übersicht





Ganz schön schepp geworden die Swatches ;)




Natürlich hab ich mir auch die Pigmente und die allseits beliebten Geleyeliner angesehen. Da sind mir auch sofort zwei Pigmente ins Auge gesprungen und die durften dann auch mit.




Pigment Nr. 50 hat eine pinke Basis und ganz viel goldenen Schimmer. Sicher nicht etwas was man jeden Tag tragen kann, aber ich fand es sooooo besonders… da konnte ich nicht widerstehen Zwinkerndes Smiley




Pigment Nr. 33 ist ein schimmriges Lila aber mit einem gräulichen Duochromeeffekt, der leider auf den Fotos nicht richtig rüberkommt.




Zu guter Letzt hab ich mir noch den lila Geleyeliner Nr. 75 ausgesucht, da ich noch keinen lila Geleyeliner besitze und ich in letzter Zeit fast ausschließlich Geleyeliner verwende.




Als ich an der Kasse meine Ausbeute bezahlte, hab ich noch einen Nagellack geschenkt bekommen. Bin mir noch nicht so sicher, ob ich mit der Farbe so glücklich werde, aber ich hab mich trotzdem total gefreut.




Natürlich musste ich meine Mitbringsel sofort, nachdem ich die Fotos für den Blog gemacht habe, in Action sehen und hab gleich einen Look gepinselt.





Auf dem beweglichen Lid hab ich die 407 aufgetragen und dann mit dem Rainbow Trio 107 die Lidfalte betont und anschließend zur Augenbraue hin verblendet. Als Highlighter durfte wieder der Highlighterton aus der Wet'n'Wild Sweet as Candy Palette herhalten. Am unteren Wimpernkranz habe ich den 413 aufgetragen. Den türkisen Lidschatten habe ich nur sacht aufgetragen, da ich den Look beim Job getragen hab... Der kann durchaus mehr knallen, wenn man das will ;) 

Apropos Augenbraue... Bitte die nächsten Wochen nicht erschrecken, wenn ich zum Augenbrauen-Yetie mutiere. Ich hab es mir erneut vorgenommen 4-6 Wochen nicht zupfen um dann die Benefit BrowBar aufzusuchen... mal schauen ob ich es diesmal aushalte ;)





Für die Wangen habe ich zu Mac's Springsheen und zu Mac's Sun Dipped Bronzer gegriffen. Was ich auf den Lippen trage, wird noch nicht verraten ;)

Also ich muss wirklich sagen, dass ich voll und ganz von der Qualität und ganz klar auch von der Farbauswahl, die mich ehrlicherweise etwas erschlagen hatte, begeistert bin.

Die italienischen Preise unterscheiden sich nicht von denen in Deutschland. Natürlich hatte ich auf die polnischen Preise gehofft. Aber dem war nicht so...

Freedom 10er Lidschattenpalette 16 €
Freedom Eye Shadow Square 7 €
Freedom Rainbow Eye Shadow Square 8 €
AMC Pigment Eye 17 €
AMC Eyeliner Gel 14 €


Seid Ihr auch so begeistert von Inglot? Welche Inglot-Lieblinge habt Ihr? Könnt Ihr mir die ein oder andere Lidschattenfarbe noch empfehlen oder evtl. auch ein anderes Produkt?


Kommentare:

  1. Oh wie toll. Ich hatte leider noch keine Gelegeneit sie zu testen, wenn ich aber nach Dubai fliege, werde ich mir auch erstmal welche zulegen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, von Inglot bin ich wirklich hin und weg ;) Lohnt sich auf jeden Fall anzuschauen! Wann geht's denn los? Liebe Grüße

      Löschen
  2. Tolle Ausbeute. Ich hoffe ja, dass ich irgendwann mal bei Inglot vorbeischauen kann. Wird schwierig, da ich weder in der Nähe von Düsseldorf noch in der Nähe von Polen lebe. Aber vielleicht kommen ja noch mehr Shops hinzu.
    Die Rainbow Eyeshadows finde ich toll. Ich finde die Paletten gar nicht schlecht, mit dem abnehmbarem Deckel, aber wie du schon sagst, so kann man leicht Macken in die Lidschatten hauen.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der Store-Entfernung hat mich bisher auch immer abgehalten... Und warum ich in Düsseldorf nicht zugeschlagen hab... keine Ahnung! Bin aber super happy mit den Lidschatten. Es lohnt sich wirklich :)
      Jap, die Rainbow Eyeshadows sind klasse... kosten zwar nen Euro mehr, dafür hat man aber gleich 3 Farben und die Menge reicht mir da auch vollkommen ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Eine wahnsinnig tolle Ausbeute! Mir gefallen die Pigmente besonders gut! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Pigmente hatten sofort mein Herz erobert :) Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ich liebe Inglot!!!
    Ich besitze selber sieben 10er Paletten, eine 5er und zwei Blush Paletten.
    Tolle Qualität - einfach toll!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow! 75 Lidschatten? Das ist ja der Hammer :) Kannst Du mir noch ein paar "besondere" Lidschatten empfehlen? Liebe Grüße

      Löschen
  5. Stühle für Begleiter sind ne tolle Idee! Das sollten viel mehr Läden machen! :D

    Ich habe selbst noch keine Inglot-Erfahrungen sammeln können, aber interessant finde ich die Marke schon... Vielleicht darf ja beim nächsten Düsseldorf-Trip was mit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fand ich auch total klasse! Da mein Mann übersetzen musste hatte er nur leider nicht lange was davon ;)

      Auf jeden Fall mal reinschauen! Es lohnt sich wirklich :)Ist schon was in Planung?

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. WOW Super Ausbeute. Ich bin auch sehr begeistert von den Inglot Lidschatten und auch den Blushs.
    Das AMU finde ich auch super gelungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :) Zumindest die Lidschatten sind ja auch einfach nur klasse! Zu den Blushs kann ich ja noch nichts sagen, aber wenn ich irgendwann mal wieder die Gelegenheit haben sollte werd ich mir die Blushs mal anschauen :) Liebe Grüße

      Löschen
  7. Ich liebe Inglot einfach.....:D
    Und ich bin richtig neidisch auf deinen Einkauf...hihi.
    Dieses Jahr habe ich es leider wieder nicht geschafft in die "Heimat" zu fliegen...denn in Polen sind die Inglotsachen ja noch günstiger. Wenn man überlegt das man da nur 2-3 Euro pro Lidschatten bezahlt....

    LG Eve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings, das ist schon ein gewaltiger Unterschied! Ich glaub wenn ich im polnischen Inglotstore gewesen wäre, hätte es kein halten gegeben :D Liebe Grüße

      Löschen
  8. Die Inglot-Produkte sind der Hammer, freu mich schon, wenn es wieder nach Polen geht.
    Und das AMU ist dir wieder sehr gut gelungen, das FOTD gefällt mir allgemein sehr gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaub ich! Du hast es ja nicht sooo weit, gell? Oh, vielen Dank, das freut mich :) Liebe Grüße

      Löschen
  9. DAs AMU sieht klasse aus..inglot ist eine Marke, die mich auch seeehr interessiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Inglot kann ich auf jeden Fall empfehlen, bin immer noch hin und weg von der Qualität :) Liebe Grüße

      Löschen
  10. klasse Haul;) da hast du ja richtig zugeschlagen hihi!
    Viel Freude damit, aber das wirst du sicherlich haben;) und ein tolles AMU!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja... aber es gab soooo viele schöne Sachen! Warst Du eigentlich auch bei Inglot? :D Danke Dir! Liebe Grüße, Susanne

      Löschen
  11. Ich will auch ;)
    Wirklich schöne Sachen die du dir da ausgesucht hast!!!
    Insbesondere das Pigment Nr.50 Damit würde ich gern mal ein AMU sehen! ;)
    Aber das AMU welches du gezaubert hast, ist ja auch wieder der Hammer!!!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank! Wenn jetzt endlich mal die Sonne rauskommt, wird das Pigment sicherlich zum Einsatz kommen ;) Liebe Grüße

      Löschen
  12. ich habe mir auch erst vor kurzem in Amsterdam einen schöne Inglot Palette zusammengestellt, meine ist allerdings kleiner ausgefallen ;) Ein Blush und 3 Lidschatten habe ich mir mitgenommen & trage sie in den letzten Wochen sehr gerne!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie fein! Hab auch seitdem ich die Palette habe immer wieder Lidschatten aus der Palette verwendet :) und bin auch nach wie vor begeistert :) Liebe Grüße

      Löschen
  13. Super tolle Sachen :) und die farben gefallen mir auch sehr <3
    Inglot mag ich auch und kaufe es immer in Polen <3
    Dein AMU sieht toll aus
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank meine Liebe! Ich glaube das werden nicht die einzigen Inglot Sachen bleiben... Wenn Du also die eine oder andere Must-Have Farbe weisst, lass es mich bitte wissen ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  14. Ich bin neidisch ;-) Habe leider noch kein Inglot Produkt. Eine schöne Kombination hast du dir ausgesucht. Lg Jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was, das brauchst Du nicht ;) Aber wenn Du mal die Gelegenheit hast Dir die Sachen anzuschauen, dann mach das ;) Liebe Grüße

      Löschen
  15. oh ich lieeeebe inglot! schöne lidschatten hast du dir da gekauft!
    vor allem der rauchige lila-plaumeton ist super schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Je öfter ich sie verwende um so mehr schließe ich sie grade ins Herz! Liebe Grüße

      Löschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!
Ich freue mich immer sehr über Eure Kommentare und versuche so schnell wie möglich zu antworten!
Fragen beantworte ich immer hier direkt unter dem jeweiligen Kommentar. Also schaut doch einfach nochmal kurz vorbei ;))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...