Donnerstag, 1. August 2013

Review - Mac Augenbrauenstift Fling

Hallo meine Lieben  

in den letzten Tagen habe ich eine Revolution erlebt! Ganz klar, dass ich Euch davon berichten muss ;) Ich habe nämlich meinen heiligen Gral in Sachen Augenbrauen gefunden! Es ist der Mac Augenbrauenstift in der Farbe Fling.




Aber erstmal erzähl ich Euch kurz wie es dazu überhaupt kam...
Seit gut 15 Jahren verwende ich für meine Augenbrauen den Augenbrauenstift von Max Factor in greybrown und hab da auch nie groß dran gezweifelt. Allerdings hab ich meine Augenbrauen auch immer sehr schmal getragen. 
Seit ein paar Wochen hab ich meine Augenbrauen nun wachsen lassen und so langsam nähern sie sich der Form wie ich sie gerne hätte. Bzw. stimmt die Form für mich schon, aber sie könnten ruhig etwas dichter sein... aber darum soll es hier jetzt nicht gehen ;)

Da die Brauen aber jetzt breiter waren, sind mir zwei Sachen an ihnen aufgefallen. Zum einen wirkte die Farbe ziemlich warm an mir und zum anderen sahen sie einfach sehr angemalt aus, da der Max Factor Stift doch relativ weich ist. Also dachte ich mir... versuch doch mal was Neues!

Gesagt, getan... ging es zu einem Counter meiner Lieblings-Kosmetik Marke Mac. Dort habe ich mich dann von einer ganz lieben Maccine beraten lassen und heraus kam Mac Fling.




Preis: 18 €
Inhalt: 0,09 g


Herstellerversprechen:
Automatisch herausfahrender und sich selbst anspitzender Stift zur Definition der Brauen. Alleskönner-Tool: Definition, Form, Farbe und Dichte in einem einzigen, geradlinigen Stift. Die Spitze passt sich optimal an, intensiviert die natürliche Farbe und füllt Zwischenräume aus. Kreiert atemberaubende Brauenbögen. Kommt ohne Spitzer aus. Perfekt für unterwegs.




Anwendung:


Nun ja, die Anwendung ist natürlich wie bei allen anderen Augenbrauenstiften auch. Anspitzen muss man diesen Augenbrauenstift nicht, sondern dreht ihn ein wenig aus dem Gehäuse. Dann zeichnet man sich in kurzen Strichen die Augenbrauen nach und füllt Lücken mit ihm aus. Ich trage danach noch das Alverde transparentes Augenbrauengel auf, um das Ganze haltbarer zu machen.





Meine Erwartungen:

Ihr konntet es sicherlich oben schon rauslesen... die Farbe sollte schön aschig und kühl sein. Die Augenbrauen, sollten zwar betont, aber nicht angemalt wirken. Und natürlich sollte die Farbe auch nicht nach 5 Minuten verschwunden sein.





Genauer betrachtet:


Der Augenbrauenstift kommt in einer Mac-typischen Verpackung. Schwarz mit weißer Schrift. An dem einen Ende ist die Farbe des Stiftes dargestellt. Packt man den Stift aus, hält man einen sehr schmalen, leichten Stift in schwarz in Händen, der ebenfalls an einem Ende die Farbe des Stiftes hat.



Das eigentliche Produkt erscheint durch Drehen am vorderen geriffelten Ende. Es kommt eine sehr dünne Spitze des Augenbrauenstifts zum Vorschein. Die Spitze ist so dünn, dass man da wirklich nichts anspitzen braucht.








Fling ist ein heller aschiger Ton, der nicht den geringsten warmen Anteil hat. Er lässt sich eher hart auftragen, was ich aber bei einem Augenbrauenstift genau richtig finde, da man so zum einen präzise arbeiten kann und außerdem das ganze etwas natürlicher wirkt.





Der Vergleich




Natürlich möchte ich Euch die beiden Augenbrauenstifte noch kurz im Vergleich zeigen. Ein paar kurze Info's zum Max Factor Augenbrauenstift




Er kostet 5,99 € und beinhaltet 9g. Ja, das ist ein deutlicher Unterschied zum Mac Fling. Der Stift ist ein ganz normaler Stift, den man vor Benutzung gut anspitzen sollte, um möglichst feine Linien ziehen zu können. Was auch ganz gut funktioniert. Im Vergleich zu Fling ist jedoch auch die angespitzte Spitze noch dicker.




Die Farbe ist ebenfalls ein Asche-ton, allerdings wie ich jetzt weiß doch schon wärmer. 


Max Factor greybrown  --  Mac Fling

Auch von Auftrage her ist der Max Factor deutlich weicher, was zu einem weniger natürlichem Ergebnis führt. Hier habe ich mal zwei Amu's bei denen man den Unterschied ganz gut erkennen kann.


Max Factor greybrown

Mac Fling

Ich glaube, den Unterschied ist sehr deutlich ;)


Fazit:

Ich habe es oben ja schon geschrieben. Mac Fling ist für mich die Entdeckung des Jahres und mein absoluter Favorit für die Augenbrauen. Genau das, was ich wollte.
Auch die Haltbarkeit ist klasse. Fixiert mit dem Alverde transparenten Augenbrauengel hält er den ganzen Tag und sieht genauso aus, wie ich ihn morgens aufgetragen habe.

Einen großen Negativpunkt gibt es allerdings... nämlich den Preis. 18 € für 0,09g ist schon ne ganze Menge und ich habe im Gefühl, dass ich sehr sehr bald Nachschub brauche... Aber ich werde es höchstwahrscheinlich bezahlen, da ich sooooo begeistert bin.

Ebenfalls schade ist, dass nirgends auf der Packung Back2Mac steht, was dann wohl bedeutet, dass man ihn für diese Aktion nicht verwenden kann wenn er leer ist :( Falls Ihr da was genaues wisst, lasst es mich bitte wissen ;)



Empfehlung?



Wenn Euch 18 € für eine sehr kleine Menge nicht zuviel sind, kann ich nur sagen: Greift zu!! Ich bin wirklich super happy, dass ich Fling gefunden habe. Diesen automatischen Augenbrauenstift von Mac gibt es natürlich noch in anderen Nuancen. Es gibt ja nicht nur Blondinen unter uns ;)



Was ist Euer heiliger Gral in Sachen Augenbrauen? Kennt Ihr diese Augenbrauenstifte von Mac? Wisst Ihr was genaues was Back2Mac betrifft bei diesem Stit?


Kommentare:

  1. Das Ergebnis mit dem Mac Stift sieht wirklich toll und besser aus, ich habe von Mac den Lingering aber ich glaube die Farbe passt bei mir nicht so gut und ich muss nochmal schauen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das war echt ein Aha-Erlebnis ;) es gibt ja leider nicht so viele Nuancen von diesen Stiften, soviel ich weiß... Drück Dir die Daumen, das die richtige für Dich doch noch dabei ist ;) Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich kann gut verstehen warum du den MAC Fling so toll findest! Er ist perfekt für deine Augen und sieht so unglaublich natürlich aus! Da würde ich wohl auch in den sauren Apfel beißen und die 18€ für bezahlen!!!
    Ganz liebe Grüße :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Süße :* Bin ja mal gespannt wie oft ich die 18 € im Jahr hinblättern muss ;) Liebe Grüße <3

      Löschen
  3. Fling sieht wirklich perfekt aus an dir.
    So eine natürliche Farbe, die der MF nicht geben kann. Aber der Preis ist echt heavy.

    Allerdings kann ich nachvollziehen, dass man den Preis zahlt, wenn man DAS Produkt gefunden hat.

    :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Liebes :* So sehe ich das auch! Wenn ich wirklich überzeugt bin, dann zahl ich das auch ;) kann ja nicht von vielen Sachen sagen, dass sie mich so umgehauen haben ;)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  4. Die Farbe steht dir definitiv besser! Ich hatte auch mal einen Max Factor Stift, und ihn nie benutzt, weil er einfach viel zu hart ist und klobig wirkt auf den Brauen. Stifte sind bei Back2Mac leider ausgeschlossen, nur als Info für dich. Ich benutze seit Rinigen Monaten das Browgel von MAC das in einem kleinen Pot kommt. hat die gleiche Konsistenz wie die Gelliner und ich liebe es!
    Ganz liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich hatte es ja befürchtet, dass die Stifte nix für back2Mac sind... Das Browgel scheint ja auch klasse zu sein. Sagen viele! Bin da aber eher ein Stift-Fan. Hab es mal mit Pinsel und Mac Omega versucht, aber es sah bei mir komisch aus... Ganz liebe Grüße <3

      Löschen
    2. Hab das davor auch immer mit nem Pinsel und Lidschatten gemacht, aber durch das Geld wird es viel präziser und es hält auch suuuuper!

      Löschen
  5. Die Farbe sieht tatsächlich deutlich natürlicher aus. Aber der Preis, puh...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Preis ist echt heftig! Bin halt so zufrieden, dass ich es aber zahle... Liebe Grüße :*

      Löschen
  6. Stimmt, passt wirklich besser zu dir :)
    Ich fahre in der letzten Zeit ganz gut mit dem essence Augenbrauenpuder+Alverde Gel Blond. Habe die gleiche Ausgangssituation, was die Farbe betrifft...
    Ich finde MAC zwar immer besser, aber den 18 Euro würde ich persönlich immer ein Lidschatten/Augenbrauenpuder vorziehen. Ich kann aber auch wirklich gut verstehen, dass du das Geld investierst, Augenbrauen machen so viel aus, man sollte sich wohl damit fühlen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte es ja auch versucht mit Omega von Mac. Quasi die gleiche Farbe nur in Puderform, aber irgendwie komme ich mit Puder einfach nicht klar...
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  7. deine Augen sind total schön geschminkt :)

    LG Papatya

    www.papatya24.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. wirklich gut, der macht ja einen suuuuuuper eindruck. danke fürs vorstellen.

    lg :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr sehr gerne ;) Er ist auch super :) Ganz liebe Grüße :* <3

      Löschen
  9. MAC steht dir definitiv besser. Mal schauen ob ich mich am MAC Counter mal umsehe....momentan lass ich auch meine Brauen wachsen. Und orgendwie gefällt mir dasErgebnis jtzt auch alles micht mehr so gut.

    Lg Eve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Umsehen kannste Dich ja auf jeden Fall mal und ne Beratung kostet ja auch nichts. Meine Beratung war so super. Die liebe Maccine hat mir alle Brauenprodukte vorgestellt und erklärt und gemacht und getan ;) Ganz toll :)
      Brauen wachsen zu lassen ist sooooo anstrengend. Bin aber jetzt froh, dass ich durchgehalten habe :P Liebe Grüße :*

      Löschen
  10. Das sieht ja super aus, das perfekte Teil für Blondinen wie es aussieht!
    Den muss ich noch unbedingt ausprobieren, habe mir aber gerade erst das Brow Set in Beguile geholt.
    Vielen Dank für den Tipp und ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, für uns Blondis ist er wirklich toll ;) Das Set scheint ja auch super zu sein ;) Ganz
      Iiebe Grüße :*

      Löschen
  11. Das Ergebnis ist ja der Wahnsinn. Ich sollte mit den auf jeden Fall mal anschauen gehen wenn sich die Gelegenheit ergibt! Momentan benutze ich einen von Catrice!
    LG Lejamatt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte am Anfang gar nicht gedacht, dass der Unterschied so extrem ist, aber als ich dann verschieden Amu's angeschaut hatte fand ich es doch total deutlich ;) Anschauen lohnt sich auf jeden Fall ;) Liebe Grüße <3

      Löschen
  12. Ich finde der von MAC steht dir auch besser. Meiner ist auch von MAC und heißt Brunette. Ich liebe ihn auch total und bin wahrscheinlich auch bereit das Geld wieder auszugeben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin ja schon gespannt wie lange meiner noch hält... ich erwarte schon jeden Tag, dass die Miene leer ist... Liebe Grüße <3

      Löschen
  13. Ich habe diesen Stift auch und bin meega zufrieden...mir graust es aber vor dem Tag an dem er auf einmal leer ist und ich improvisieren muss bis ich zum nächsten MAC Shop komme ;-) Wie lange hat der Stift denn bei dir gehalten?
    Liebe Grüße
    Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht's mir auch jedes Mal ;))) Bei mir hält er ca 2- 2,5 Monate und dann muss ein neuer ran... Das man nicht erkennt, wann er leer wird, ist das einzige Manko bei dem Stift...
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  14. wow! unglaublich natürlich! bei kiko gibts ja auch welche - vllt eine günstigere alternative?!?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das finde ich auch ;)) Bei Kiko werde ich mal gucken! Danke für den Tipp Liebes :*******

      Löschen
  15. Hallo, ich habe auch den Mac Augenbrauenstift, allerdings in der Farbe Spiked, die perfekt passt. Allerdings musste ich auch bei dem Preis erst mal schlucken, besonders als ich von einer Youtuberin hörte, daß der Stift bei ihr nur ca. 2 Wochen hält. Ich bin jetzt beruhigt, da Du schreibst, bei Dir hält er deutlich länger. Für mich das beste für die Augenbrauen, was ich bisher ausprobiert habe. Wenn er angetrocknet (kann man das so sagen?) ist er absolut wischfest. Wie divna schreibt, gibt es bei Kiko einen Filzliner für die Augenbrauen, da müsste auch Deine Farbe dabei sein. Preis: ca. 6,- Euro. Ich hab allerdings das Gefühl, daß da irgendwie nie genug rauskommt. Ich schichte dann halt und es sieht trotzdem natürlich aus. Aber preislich gesehen eine gute Alternative.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh echt??? 2 Wochen??? Das ist aber extrem kurz!! Bei mir hält er gut 2 Monate und das finde ich schon total kurz... Aber die Farbe ist einfach perfekt <3<3<3 Bei Kiko werde ich mich aber auf jeden Fall mal umsehen ;)))
      Liebe Grüße <3

      Löschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!
Ich freue mich immer sehr über Eure Kommentare und versuche so schnell wie möglich zu antworten!
Fragen beantworte ich immer hier direkt unter dem jeweiligen Kommentar. Also schaut doch einfach nochmal kurz vorbei ;))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...