Samstag, 15. Februar 2014

MAC my Day Special... Meine MAC Lidschatten

Hallo meine Lieben


Achtung Achtung!!! Mooooooonsteeeeerpoooost :DDD

Sooo... Es war ja die letzten Tage ziemlich ruhig hier auf meinem Blog... Aber auch aus gutem Grund ;)) Ich habe mich nämlich in meiner Freizeit auf ein kleines Mammut-Projekt gestürzt. Eigentlich bastele ich schon eine Weile an dem Post rum, aber jetzt wollte ich ihn endlich zu Ende bringen ;))

Heute möchte ich nämlich gleich zwei Eurer Wünsche erfüllen... Zum einen haben mich einige gefragt, ob ich nicht mal meine MAC Produkte zeigen könnte und zum anderen welche Produkte ich empfehlen kann, aber auch welche das Geld nicht wert sind.

Und so werde ich Euch im Rahmen meiner MAC my Day Serie nach und nach meine MAC Schätze vorstellen und auch schreiben ob sie sich lohnen oder nicht

In diesem Special dreht sich alles um die MAC Lidschatten...




In den letzten Jahren haben sich so einige Lidschatten sowohl aus dem MAC Standardsortiment als auch aus limitierten Kollektionen bei mir angesammelt und so konnte ich natürlich meine Erfahrungen mit den bunten Teilchen sammeln.



Die Paletten


Bei den "gewöhnlichen" MAC Lidschatten des Standardsortiments könnt Ihr wählen, ob Ihr sie einzeln in kleinen schwarzen Döschen oder als Refill kaufen möchtet. Die Einzellidschatten kosten im Moment 18,50 € und die Refills 14,50 €.

Wie so oft im Leben kommt Ihr mit den Refills inklusive MAC Leerpalette etwas günstiger weg. Während 15 Einzellidschatten 277,50 € kosten, muss man für 15 Refills plus Leerpalette (16 €) und Insert (10 €) 243,50 € auf den Tisch legen. Letztlich finde ich, ist es aber einfach Geschmackssache. Natürlich ist eine Palette um einiges platzsparender und ich finde es auch einfach hübscher.


neue Leerpalette


MAC bietet außerdem noch 2er und 4er Paletten im Sortiment an.

Die Refills findet Ihr aber nicht an jedem MAC Counter. Auf jeden Fall kann man sie im MAC Onlineshop bestellen, aber auch in MAC Stores und an manchen "großen" MAC Countern sind sie erhältlich.

Bis vor einem Jahr gab es die 15er Paletten in einem dunklen Anthrazitton ohne Sichtfenster. Diese Paletten waren zwar nicht ganz so ansehnlich wie die jetzigen 15er Leerpaletten, aber hatten durchaus ihre Vorteile.


alte Leerpalette


Während die Lidschatten in den "alten" Paletten ganz einfach zu entnehmen sind, da die Lidschatten von zwei Einbuchtungen umgeben sind, ist es bei den "neuen" Paletten einen Tick schwieriger


alte Leerpalette

neue Leerpalette


Die Lidschatten sind in der neuen Palette komplett im Insert eingelassen und um sie zu entnehmen muss man sie mit dem Finger in einer sehr kleinen Einkerbung nach unten drücken und dann geschickt entnehmen. Da dies nicht ganz so einfach ist, bin ich ab und an mal mit dem Fingernageln im Lidschatten gelandet. Und leider sind die Einkerbungen auch nicht alle an der gleichen Ecke. Somit ist es immer ein kleines Ratespiel.
Da man die Lidschatten ja jetzt nicht so häufig aus der Palette holt, finde ich es aber nicht ganz so tragisch.

Ein weiteres Manko ist, dass die neuen Paletten im gesamten teurer sind. Früher hat eine 15er Palette 18 € gekostet. Da man mittlerweile die neue Palette an sich für 15 € und dann dazu aber auch noch das Insert extra für 10 € kaufen muss oder besser gesagt kann, ist es schon ein kleiner Preisunterschied. Ich meine aber, dass die Preise für die Leerpalette und das Insert vor ein paar Monaten noch wesentlich teurer waren. MAC scheint an dieser Stelle anscheinend auch mal die Preise gesenkt zu haben.

Aber auch die Möglichkeit die Refills in z.B. einer Z Palette unterzubringen ist auf jeden Fall noch eine gute Alternative, da diese mehr als 15 Lidschatten fassen kann.



Die Lidschatten


Im Standardsortiment gibt es verschiedene Finishes gepresster Lidschatten, die ich Euch im einzeln heute vorstellen möchte und auch ein paar Mineralize Eyeshadows.
Aber auch ganze fest zusammengestellte Paletten haben im Standardsortiment einzuggehalten.

Grundsätzlich bin ich ein riesen Fan von MAC Lidschatten und würde da auch immer wieder zuschlagen. Aber es gibt auch ein paar schwarze Schafe, die nicht immer ganz offensichtlich sind. 

Obwohl ich Euch die Lidschatten von MAC absolut ans Herz legen kann, heißt es grade bei LE's geht an den Counter oder in den Store und swatched die Lidschatten, wenn Ihr ganz auf Nummer sicher gehen wollt. Oder macht es einfach wie ich und schaut Euch einen Swatch nach dem anderen auf den amerikanischen Blogs an, wo die LE's meist schon sehr viel früher zu bestaunen sind, und geht dieses minimale Risiko ein ;))

Generell lässt sich sagen, dass die meisten Lidschatten von MAC qualitativ ganz weit oben stehen und eine geniale Haltbarkeit aufweisen. So wie ich die Lidschatten morgens auf's Lid bringe, so schön sind sie auch noch am Abend anzuschauen.

Aber gehen wir doch mal ins Detail und sehen uns die einzelnen Lidschatten etwas genauer an...
Wenn ich nichts extra dazu schreibe findet Ihr die Lidschatten im MAC Standardsortiment.



Frost Finish





Das Frost Finish findet sich bei einigen meiner Refill-Lidschatten, aber auch in einem Quad finden sich zwei Lidschatten mit Frost Finish.

Das Frost Finish zeichnet sich durch einen ganz tollen Schimmer und einem schönen seidigen Auftrag aus. Die Lidschatten sind sehr gut pigmentiert und das Finish birgt viele besondere Farbtöne. Der Auftrag von Frost-Lidschatten gelingt gut deckend und die Verarbeitung ist sehr einfach.

Eindeutig eines meiner liebsten Lidschattenfinishes bei MAC.


Cranberry


Cranberry ist einer meiner liebsten MAC Lidschatten. Ein wunderschöner tiefer schimmernder Rotton. Auch qualitativ ganz weit vorne.


Deception


Deception ist Teil des Pink Freeze Quads, welches es seit ein paar Monaten im Standardsortiment gibt. Außerdem ist der Farbton in der 15er Cool Palette enthalten.
Es ist ein leicht pflaumiges Braun mit ganz viel goldenem Schimmer.
Meiner ist etwas hart gepresst, so dass die Farbabgabe nicht ganz so einfach ist. Aber der Lidschatten lässt sich auf dem Lid dann schön aufbauen.


Deep Truth


Deep Truth ist ein wundervoll buttriger dunkler und sehr leuchtender Blauton mit ganz viel Schimmer in einem helleren Blau. Ein Lidschatten mit dem sich ganz toll arbeiten lässt. Ich habe ihn mir aus London mitgebracht, weil er in Frankfurt immer ausverkauft war ;))


Jest


Ein wunderschöner sehr heller Peachton, der wunderbar schimmert. Meistens kommt er bei mir zum Highlighten im Innenwinkel zum Einsatz, wenn ich Peachtöne trage.
Toll zu verarbeiten und sehr buttrig.


Humid


Diese schöne schimmernde und intensive Grünton ist einer der schönsten grünen Lidschatten in meiner Sammlung und lässt sich einfach traumhaft und leicht am Auge verarbeiten.


Naked Lunch


Naked Lunch ist ein Traum auf dem beweglichen Lid, insbesondere in Kombi zu Satin Taupe. Ein ganz heller Champagnerton, der zu jedem passt. Qualitativ gibt's da auch nichts zu meckern.


Paradisco


Wirklich hübsch mit seinem peachig-koralligen Unterton und dem goldenen Schimmer, aber irgendwie nicht ganz so häufig im Einsatz bei mir. Die Farbabgabe ist gut, aber nicht die beste unter den MAC Lidschatten. Aber das ist meckern auf ganz hohem Niveau. Auf dem Lid macht er sich geschichtet nämlich wieder ganz toll.


Patina


Farblich ist Patina gar nicht einfach zu beschreiben. Er hat eine hellbraune leicht gräuliche Basis mit deutlichem Goldanteil. Er kann manchmal etwas schmutzig wirken. Wenn man ihn aber im Licht betrachtet changiert er richtig schön golden und manchmal auch rosé.
Die Qualität ist bei Patina traumhaft. Bei diesem MAC my Day Post habe ich ihn Euch schon in Aktion gezeigt.


Phloof!


Einer meiner liebsten Highlightertöne für den Innenwinkel. Phloof! hat so einen wahnsinnig extremen Schimmer. Da macht es richtig Bäääm im Innenwinkel ;) Er hat einen ganz leichten rosigen Unterton und ist wahnsinnig hoch pigmentiert und wunderbar buttrig.


Pink Freeze


Pink Freeze stammt, wie der Name schon sagt, auch aus dem Pink Freeze Quad und ist ein ganz heller stark schimmernder Rosaton. Sehr buttrig und einfach im Umgang.


Ricepaper


Ricepaper ist für mich einer der schwierigen Kandidaten. Farblich ein heller gelblicher Goldton mit eher leichtem Schimmer und relativ gehyped. Mich kann der Lidschatten nicht ganz überzeugen. Ich wollte ihn eigentlich als hellen goldenen Highlighter, aber er wird über den Tag richtig gelblich und die Farbabgabe kann mich auch nicht 100%ig überzeugen. Die Kuhle resultiert nicht etwa daraus, dass ich so oft zu Ricepaper greife, sondern dass ich so oft bei diesem Lidschatten nachnehmen muss.
Also, wenn überhaupt, nur eingeschränkt zu empfehlen.


Satin Taupe


Wohl einer der bekanntesten Lidschatten von MAC und mittlerweile vielfach geduped. Dennoch bin ich immernoch am meisten vom Original begeistert. Der mittlere, schimmernde Taupeton hat eine wunderbare Farbabgabe und lässt sich ganz toll am Auge verarbeiten.


Tilt


Also Tilt ist ja einer der besonderen Töne im MAC Sortiment, wenn auch nicht wirklich häufig von mir genutzt. Der Lidschatten hat einen wunderbaren Duo-Chrome-Effekt in verschiedenen Blau-Lila Tönen. Sehr faszinierend und ein Traum an Qualität.


Vellum


Ebenfalls ein besonderer Lidschatten ist Vellum. Es gibt ihn nur im Pro Sortiment (deshalb auch der komische Aufkleber) und hat eine weiße Base und einen hellblauen Schimmer. Er ist einen Tick staubiger als von MAC gewohnt, aber lässt sich dennoch toll verarbeiten.


Vex


Vex ist so ein toller Lidschatten, aber lässt sich so unglaublich schwer auf Fotos einfangen. Auch Vex weist einen Duo-Chrome-Effekt auf. Eine graue Basis mit grünlich-rosa Duochrome Schimmer. Ein wirklich sehr besonderer Lidschatten.



Lustre Finish


Der Vollständigkeit halber muss hier natürlich auch das Lustre Finish erwähnt werden. Bislang haben sich aber noch keine Lidschatten dieses Finishes in meine Sammlung eingeschlichen. Somit kann ich Euch keine Details zu diesem Finish nennen.
Das Lustre Finish ist charakterisiert durch einen eher transparenten Farbauftrag mit vielen Glitzerpartikeln. Ich meine, dass ich sogar hin und wieder einen Lidschatten farblich ganz toll fand, aber die Konsistenz mich einfach nicht überzeugen konnte. Denn wenn ich mich richtig erinnere, krümeln die Lidschatten recht heftig.
Wahrscheinlich auch ein Grund, warum ich bisher noch kein Lustre Finish besitze.



Matte Finish




Matte Lidschatten sind ja ohnehin eher ein heikles Thema und so ist es leider auch bei MAC. Das Matte Finish steht für rein matte Lidschatten mit guter Pigmentierung, aber auch einigen Schwierigkeiten beim Verarbeiten. So können manche etwas staubig bzw. krümelig sein und man braucht schon etwas Mühe und einen guten Blendepinsel, damit das Ergebnis gleichmäßig wird. 


Black Berry


Black Berry ist ein rauchiger Pflaumeton, der sich sehr hübsch in der Lidfalte macht. Aber bei diesem Schätzchen heißt es blenden, blenden, blenden.


Indian Ink



Dieser sehr intensive dunkle Lilaton stammt aus dem Pro Sortiment von MAC. Deshalb auch hier wieder der untypische Aufkleber. Indian Ink ist ein sehr besonderes Lila, aber leider auch besonders schwierig zu verarbeiten.


Omega


Viele blonde Mädels nutzen Omega zum Auffüllen ihrer Augenbrauen und aus diesem Grund habe ich ihn mir eigentlich auch gekauft. Aber irgendwie komme ich einfach nicht so gut damit klar mir die Augenbrauen mit Puder nachzuzeichnen. Ich nehme ihn aber ganz gerne, wenn ich kühle Amu's verblenden möchte. Ansonsten ist er wirklich nicht häufig in Gebrauch. Omega lässt sich aber für ein Matte Finish recht gut händeln.



Matte*2 Finish




Das Matte*2 Finish beinhaltet auch rein matte Lidschatten, die sich aber zu dem "normalen" Matte Finish durch bessere Verblendbarkeit, Konsistenz und Farbabgabe unterscheiden. Also quasi eine verbesserte Version des Matte Finish.


Handwritten


Von diesem Finish besitze ich genau einen Lidschatten, aber dieser ist auch einer meiner liebsten MAC Lidschatten und das obwohl er nicht grade spektakulär aussieht.
Handwritten ist ein mattes dunkles Braun mit ganz leichtem Rotstich. Er lässt sich sehr sehr gut am Auge verarbeiten und macht sich einfach klasse zum Schattieren in der Lidfalte.
Hier habe ich ihn Euch zusammen mit einem Look in einem MAC my Day Post genauer vorgestellt.



Satin Finish




Das Satin Finish zeichnet sich durch einen ganz leichten Schimmer aus. Manche Lidschatten wirken aber auch einfach matt am Auge. Generell lassen sich diese Lidschatten am Auge toll verarbeiten. Die Farbabgabe unterscheidet sich auch je nach Farbton.


Brulé


Brulé war lange zeit mein liebster Highlighterton unter der Augenbraue. Er ist nicht wesentlich heller als mein Hautton, hat aber einen ganz leichten Schimmer und wirkt so super natürlich. Mittlerweile verwende ich ihn auch gerne zum Verblenden, wenn mit ein dunkler Ton in der Lidfalte zu weit nach ober gerutscht ist.
Schöne Qualität und ein Lidschatten auf den ich nicht mehr verzichten möchte.


Club


Dieser schöne grünlich changierende warme Braunton wird den meisten bekannt sein. Ich nutze ihn immer wieder gerne, wenn es schnell gehen muss auf dem gesamten beweglichen Lid, da er als Solostar eine wunderbare Figur macht. Er lässt sich ohne große Mühe am Auge verarbeiten und auch der grünliche Schimmer hält den ganzen Tag auf dem Lid.


Cork


Dieser Lidschatten ist eigentlich überwiegend matt, hat aber die guten Eigenschaften des Satin Finishes. Ein mittlerer kühler Braunton, der bei mir so gut wie nie zum Einsatz kommt. Ich hatte gehofft ihn als Blendeton verwenden zu können, aber dafür ist er zu pigmentiert und somit zu dunkel.


Haux


Auch Haux hat wenn überhaupt nur einen sehr sehr dezenten Schimmer. Ich habe ihn noch gar nicht so lange, aber finde ihn unglaublich toll um Übergänge von beerigen oder lila Lidschatten sanfter zu gestalten. Haux ist ein mittlerer Pflaumeton in toller Qualität.


Mystery


Der einzige Lidschatten mit Satin Finish, der mich nicht gänzlich überzeugen konnte. Mystery ist ein dunkler, leicht bräunlicher Anthrazitton. Er ist leider recht staubig und wirkt so manchmal etwas fleckig am Lid, wenn man sich nicht sehr große Mühe beim Verblenden gibt. Auch dieser Lidschatten ist für mich eher matt.


Parfait Amour


Was eine geniale Farbe. Noch ganz frisch in meiner Sammlung und bisher auch nur zwei- oder dreimal verwendet, hat mich dieser tolle strahlende leicht bläuliche Lilaton mit wunderschönem rosa Schimmer total begeistert. Besonders auf dem beweglichen Lid kommt der rosa Schimmer absolut genial rüber.
Qualitativ auch auf jeden Fall weit vorne.


Shale


Shale ist auch ein total schöner Lidschatten und ich kann auch gar nicht verstehen warum ich ihn so selten nutze. Er ist ein rauchiger mittlerer leicht gräulicher Lilaton mit sehr zartem Schimmer. Er lässt sich schön auftragen und super verarbeiten. Ich muss ihn endlich mal wieder benutzen.



Veluxe Pearl Finish und Veluxe Finish





Das Veluxe Pearl Finish mag ich total gerne. Die Lidschatten sind butterweich und lassen sich wunderbar auftragen und verarbeiten. Sie haben einen tollen sehr feinen Schimmer und sehen auch am Abend noch wie frisch aufgetragen aus.

Bei dieser Kategorie habe ich das Veluxe Finish mit dazu genommen von dem ich auch nur einen einzigen Lidschatten besitze. Eigentlich unterscheidet sich das Veluxe Finish komplett vom Veluxe Pearl Finish. Veluxe bedeutet nämlich eine stark deckende Farbe ohne jeglichen Schimmer und Glitzer.
Und grade der Lidschatten mit diesem Finish, den ich besitze unterscheidet sich komplett von dieser Beschreibung und entspricht total dem Veluxe Pearl Finish. Deshalb habe ich ihn auch mit in dieser Kategorie genommen.


All that Glitters


Ein wunderschöner golden schimmernder peachiger Champagnerton in einer super Qualität. Ich liebe es diesen Ton auf dem beweglichen Lid zu tragen.


Bruised Plum


Bruised Plum stammt auch aus dem Pink Freeze Quad und ist ein kühler pink schimmernder heller Pflaumeton. Er ist recht fest gepresst und gibt etwas schwer Farbe ab, aber das hatte ich schon bei ein paar Lidschatten von MAC am Anfang und es hat sich dann recht schnell gebessert.


Deep Cravings (limitiert)


Dieser sehr sehr dunkle Anthrazitton mit leichtem silbernen Schimmer war Teil der Indulge LE im Herbst 2013, ist phantastisch pigmentiert und lässt sich klasse verarbeiten. Wirklich schön lässt er sich zu blauen Tönen kombinieren, da er beim Verblenden einen leichten Blaustich bekommt.


Divine Decadence (limitiert)


Und da ist auch schon der einzige Lidschatten mit einem Veluxe Finish. Er hat sogar einen ganz tollen goldenen Schimmer auf brauner Basis. Also vom eigentlichen Veluxe Finish weit entfernt. Divine Decadence ist ein richtig genialer Lidschatten, der sich super verarbeiten lässt und bald in einer der 15er Nude Paletten von MAC enthalten sein wird.


Expensive Pink


Expensive Pink ist für mich der Sommerlidschatten schlecht hin. Ein super pigmentierter pinker Korallton mit einem extrem tollen Goldschimmer. Genial, um ihn auf dem beweglichen Lid zu tragen.


Fresh Water


Was ein strahlendes klares Blau! Einer meiner ersten MAC Lidschatten und ich finde den Namen sowas von gut gewählt. Auch von der Qualität her kann sich Fresh Water sehen lassen. Sicher nichts für jeden Tag, aber absolut besonders.


Magic Moor


Und der letzte Lidschatten aus dem Pink Freeze Quad. Magic Moor ist ein sehr dunkler rauchiger Lila-Anthrazit-Ton mit toller Farbabgabe und guter Verblendbarkeit.


Preferred Blonde (limitiert)


Neben Phloof! einer meiner liebsten Highlightertöne für den Augeninnenwinkel. Preferred Blonde ist in der Marylin Monroe Collection im Herbst 2012 erschienen und ist ein sehr sehr heller Champagnerton mit einem atemberaubenden metallischen Schimmer. Total buttrig und hält den ganzen Tag mit der gleichen Intensität.


Showgirl (limitiert)


Auch Showgirl war Teil der Marylin Monroe Collection und ist ebenso buttrig wie Preferred Blonde und klasse zu verarbeiten. Der taubenblaue schimmernde Lidschatten macht sich trotz Farbe ganz toll im Alltag.


Star Violet


Lange Zeit total von mir vernachlässigt und erst im letzten Herbst so richtig ins Herz geschlossen. Seitdem habe ich ihn aber recht häufig genutzt. Tolle Farbabgabe, klasse zu verblenden und dieser warme Violetton mit dem rosigen Schimmer ist einfach ein Traum.


Woodwinked


Woodwinked ist ein ganz besonderer Lidschatten mit absolutem Wow-Effekt, den man auf dem Swatch leider nicht sieht. Er ist ein schöner warmer Goldton, der in ein rötliches Braun übergeht, wenn man ihn verblendet. Er ist extrem buttrig und deckend. Man sollte ihn aber auf jeden Fall mal auf der eigenen Hautfarbe geswatcht sehen, da er je nach Hautton auch ins Orange gehen kann, wenn man ihn verblendet.



Velvet Finish




Das Velvet Finish finde ich recht durchwachsen und sehr unterschiedlich in der Qualität. Es handelt sich dabei um eine matte Basisfarbe mit Glitzerpartikeln. Es gibt bei diesem Finish einige sehr schwierige Kandidaten, die aber wiederum eine so einzigartige Farbe besitzen, dass sie doch wieder total klasse sind. Ihr merkt bei diesem Finish bin ich etwas hin- und hergerissen.
Und ich muss sagen, dass ich bei den meisten Lidschatten nicht gedacht hätte, dass sie ein Velvet Finish haben, da sie einfach zu unterschiedlich sind.


Beauty Market


Und da ist auch schon gleich ein Kandidat, der auf den ersten Blick wunderschön aussieht mit den vielen roten Glitzerpartikeln auf der schwarzen matten Basis, aber leider auf dem Lid seine Versprechungen nicht halten kann. Denn dort ist leider nur sehr wenig bis gar nichts mehr von dem roten Glitzer zu sehen. Und auch das Verblenden ist nicht ganz so einfach. Es kann schon passieren, dass der Lidschatten fleckig wird, wenn man ihn verblendet.


Contrast


Contrast ist dagegen genau so wie ich mir ein Velvet Finish nach der Beschreibung von MAC vorstelle. Er hat eine ganz tief dunkelblaue, leicht rauchige matte Basis und ganz viele blaue Glitzerpartikel, die man auch auf dem Lid sehen kann. Schön zu verarbeiten und hält den ganzen Tag.


Mulch


Das Mulch ein Velvet Finish haben soll, wollte ich erst gar nicht glauben. Den dieser mittelbraune warme Lidschatten hat ganz klar einen tollen goldenen Schimmer. Er ist sehr buttrig und lässt sich gut verblenden. Ich hätte eher gedacht, dass er ein Veluxe Pearl Finish hat...


Sable


Und auch für Sable gilt das gleiche wie für Mulch. Nur hat Sable einen sehr rosig-pflaumigen Einschlag. Auch einer meiner liebsten MAC Lidschatten im übrigen.


Sketch


Sketch hätte ich eher dem Matte Finish zugerechnet, aber auch dieser rauchige dunkle Mauve-Ton ist ein Velvet Finish. Er ist wirklich ein toller Lidschatten von der Farbe her, aber ein klein wenig staubig und so heißt es auch hier blenden, blenden, blenden. 


Smut


Tja... Und Smut habe ich für ein Satin Finish gehalten, aber auch hier habe ich mich getäuscht. Smut ist ein Dunkelgrauer Lidschatten mit einem ganz zarten leicht lilastichigen Schimmer. Richtig schön deckend und gut zu verarbeiten.


Trax


Trax ist wieder so ein Sorgenkind. Ein absolut genialer Lidschatten im Pfännchen. Dort erscheint er in einem mittleren Violetton mit ganz ganz vielen rötlich-goldenen Glitzerpartikeln. Im Swatch sieht man dann schon, dass er leider nicht so super pigmentiert ist und auf dem Lid kann man den Violetton nur erahnen und vielleicht ein paar wenige Glitzerpartikel sehen. Es wird besser mit einer farbigen Base, aber ich bin immernoch am rumexperimentieren mit ihm ;)



Das waren alle im Standardsortiment auftauchenden Finishes. Eine kleine Besonderheit bietet das Standardsortiment in Sachen Lidschatten aber noch...


Mineralize Eyeshadows




Mineralize Eyeshadows gibt es immer wieder in vielen Kollektionen, aber auch im Standardsortiment sind einige erhältlich. Allerdings wechseln die Mineralize Eyeshadows des Standarsortiments einmal jährlich und sind somit auch irgendwie limitiert. Oftmals tauchen auch hier MES aus vergangenen Kollektionen wieder auf.

Die Farbabgabe der Mineralize Eyeshadows unterscheidet sich doch recht deutlich, deshalb solltet ihr sie Euch auf jeden Fall live anschauen, bevor ihr sie kauft. Man kann aber die Intensität verstärken indem man sie feucht aufträgt.

Alle Lidschatten dieser Reihe haben zumindest einen deutlichen Schimmer und ganz viele auch einen mal mehr und mal weniger groben Glitzer. Auch das Äußere ist recht unterschiedlich. Manche sind marmoriert, haben diverse Muster oder auch mehrfarbig.

Viele Mineralize Eyeshadows haben das Problem, dass sie krümeln. Wenn man aber den Lidschatten tupfend auf's Lid bringt, kann man gut mit ihnen umgehen.

Sie beinhalten 2,2 g und habe ein etwas größeres Pfännchen als die "gewöhnlichen" Lidschatten. Dafür kosten sie aber auch etwas mehr.


Aurora (limitiert)


Aurora war Teil der Heavenly Creature LE aus 2012 und ist im Pfännchen tausend mal schöner als aufgetragen. Denn gemischt ergibt sich einfach ein leicht rötlicher mittlerer Braunton mit ganz leichtem Schimmer. Auf jeden Fall nichts besonderes. Die Pigmentierung ist aber auch trocken recht gut.


Fireside (limitiert)


Fireside ist so ein genialer Lidschatten, auch wenn er hier im Swatch so unscheinbar rüber kommt. Denn auf dem Lid ist er ein tiefer pflaumig-rötlicher Braunton mit einem tollen petrolfarbenen Schimmer. Auch super solo zu tragen. Qualitativ auch trocken aufgetragen ein Traum. Fireside stammt aus der Apres Chic LE.


Silver Birch (limitiert)


Silver Birch ist auch ein ganz besonderes Teilchen. Von der Grundfarbe ein brillantes Silber, hat er auch ganz viele goldene Glitzerpartikel enthalten. Tolle Farbabgabe und schön zu verarbeiten. Er war auch bei der Apres Chic LE erhältlich. 


Until Dawn (limitiert)


Dieser zweigeteilte Lidschatten kam in der Divine Night Collection zu Weihnachten 2013 raus und ist ein richtiges Schätzchen. Der helle Anteil ist ein schimmernder Goldton und der dunklere Anteil ein schimmernder bräunlicher Taupeton. Auch hier stimmt die Qualität.
Besonders häufig habe ich zu dem Goldton gegriffen.


Young Punk


Young Punk gibt es aktuell im Standardsortiment und ist auf jeden Fall einen Blick wert. Gemischt ergibt er ein Schwarz mit vielen pinken Glitterpartikeln, die man auch am Auge aufgetragen erkennen kann. Nur zu fotografieren sind sie nicht so leicht. 



Das nächste Finish ist bisher nur in Kollektionen erschienen, aber ich hoffe ganz stark, dass es auch irgendwann mal im Standardsortiment einziehen darf...


Extra Dimension Eyshadows




Das Extra Dimension Finish habe ich so sehr ins Herz geschlossen, dass ich bei den Kollektionen eigentlich immer zugeschlagen habe. Je nach Kollektion haben sich die Größe der Pfännchen und somit die Menge an Lidschatten unterschieden.

Die Extra Dimension Lidschatten sind charakterisiert durch einen wundervollen starken Schimmer und einem leichten 3D Effekt. So kann sich die Helligkeit des Lidschattens je nach Lichteinfall verändern. Die Lidschatten sind nicht ganz so fest gepresst und fühlen sich sehr weich an. Der Auftrag ist ein Traum und der teilweise metallische Schimmer kommt toll auf dem Lid rüber.

Ich wäre wirklich ganz stark dafür, dass MAC dieses Finish ins Sortiment aufnimmt.


Amorous Alloy (limitiert)


Ein wunderschöner schimmernder Terrakottaton aus der Metallic Nude LE. Tolle Farbabgabe und klasse im verarbeiten. 


Evening Grey (limitiert)


Evening Grey stammt aus der Glamour Daze Collection von Weihnachten 2012 und ist ein kühler bläulicher Silberton mit sehr starkem Schimmer. Super buttrig und stark deckend. 


Opalesse (limitiert)


Trägt man diesen nicht ganz so stark deckenden weißen Lidschatten, der ganz zauberhaft rosa changiert, auf einer schwarzen Base auf, hat man einen sehr sehr genialen Effekt. Und genau so als Topper lässt er sich aufgrund seiner nur leichten Deckkraft wunderbar nutzen. Also mehr etwas für spezielle Effekte.
Opalesse war Teil der In Extra Dimension LE 2013.


Ready to Party (limitiert)


Ready to Party sieht Opalesse auf den ersten Blick ja total ähnlich, aber er verhält sich auf dem Lid einen Tick anders. Ready to Party lässt sich auch gut deckend auf's Lid bringen und der Schimmer ist auch eher lila. Auch der Schimmer ist nicht ganz so kräftig wie bei Opalesse.
Ready To Party gab es in der Glamour Daze LE.


Round Midnight (limitiert)


Einer meiner liebsten Lidschatten für die Lidfalte. Round Midnight ist ein sehr sehr dunkler Aubergineton mit einem nur sehr dezenten Schimmer. Auftrag und Haltbarkeit ein absoluter Traum. Auch dieser Lidschatten war Teil der Glamour Daze LE.


Silver Dawn (limitiert)


An Silver Dawn musste ich mich erstmal rantasten, aber mit dem richtigen Kombipartner ist der Lidschatten genial. Ein schimmernder bräunlich-oliver Taupeton mit klasse Qualität. Er war in der Magnetic Nude LE erhältlich.


Smokey Mauve (limitiert)


Dieser Lidschatten hat den metallischsten Effekt der Extra Dimension Lidschatten in einem schönen Flieder-Mauveton. Hier wird der 3D Effekt besonders deutlich und die Konsistenz und Verarbeitung ist klasse. Smokey Mauve kam in der In Extra Dimension LE 2013 raus.


Zu guter Letzt möchte ich Euch noch zwei Lidschattenpaletten zeigen, die es nun auch seit einem dreiviertel Jahr im MAC Standardsortiment gibt und mich total begeistert haben...


Veluxe Pearlfusion Shadow




Im August letzten Jahres hat MAC diese schönen Paletten mit jeweils 5 verschiedenen, aber zueinander passenden Lidschatten raus gebracht. Somit kann man ganz bequem mit einer Palette mehrere Amu's schminken.

Die Qualität der Lidschatten ist durchweg super. Klasse Farbabgabe, toll zu verarbeiten und die Haltbarkeit ist ebenfalls spitze. Einzig, dass ein paar Lidschattenfächer etwas eng sind ist nicht ganz so glücklich, aber stellt dennoch kein großes Problem dar.

Die Lidschatten unterscheiden sind innerhalb einer Palette in ihren Finishes, was ich wirklich gelungen finde. So hat man satinierten Lidschatten, aber auch schimmernde und glitzernde Lidschatten sind enthalten.

Preislich liegen sie bei ca. 40 €, was ich aber aufgrund ihrer Vielfältigkeit und ihrer Qualität in Ordnung finde.


Greenluxe


Die Palette in Greenluxe war meine erste aus dieser Reihe und ich trage sie immer noch super gerne, da sie einfach klasse für den Alltag ist und ich mich auf die Lidschatten verlassen kann. Sie hat es sogar unter meine liebsten Paletten 2013 geschafft. Sie beinhaltet eher gedeckte Grüntöne und dazu passende Töne.


Pinkluxe


Und nachdem mich die Greenluxe so begeistert hat durfte auch die Pinkluxe bei mir einziehen und auch hier ist sowohl die Qualität als auch die Farbzusammenstellung absolut gelungen. 



Sooo... Ihr habt es geschafft und kennt nun meine MAC Lidschatten en Detail ;)) Ich hoffe, dass Euch der Post jetzt nicht völlig erschlagen hat oder ihr zwischendurch eingeschlafen seid und das ich Euren Wünsche gut nachkommen konnte ;)) 
Immerhin habe ich heute wahrscheinlich meinen Rekord des längsten Posts hier auf dem Blog gebrochen ;)


Als Fazit lässt sich zusammenfassen, dass Lidschatten von MAC für mich zu den besten Lidschatten gehören, die ich bislang habe und bis auf wenige Ausnahmen bin ich immer wieder von der Qualität und natürlich auch von der Farbvielfalt, die MAC bietet absolut begeistert!!


Falls Ihr einen Look zu dem ein oder anderen Lidschatten sehen wollt, damit ihr ihn Euch besser vorstellen kann, dann lasst es mich wissen.


Welche Erfahrungen habt Ihr mit den Lidschatten von MAC gemacht? Welche sind Eure liebsten und welche könnt Ihr mir noch ans Herz legen?


Kommentare:

  1. Wow Süße.....ich bin absolut begeistert, wie viel Mühe du dir mal wieder gegeben hast.
    Du bist ja echt der absolute Knaller. So ein schöner Post.

    Ich muss ja zugeben, das ich jetzt schon etwad neidisch bin :D ;-) so viele tolle Mac Lidschatten....ich besitze nur 3 davon :D Meine Wunschliste hat sich aber soeben aktualisiert und erweitert. Hach wie gerne würde ich jetzt bei dir zu Hause sitzen und in deinen Maccis rumtatschen...(ich bin auch ganz leise und störe euch nicht) ;-)

    Liebeste Grüße :-***************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank Süße :******** Das freut mich total, weil es wirklich ne Menge "Arbeit" war ;)))
      Hihi... Ich mach Dir auch nen Tee oder Kaffee Liebes ;))
      Ganz liebe Grüße :**************

      Löschen
  2. Oh Susi!!! Als ich nur die Überschrift gelesen habe dachte ich mir nur "Susi, du machst mich arm!!" Und nachdem ich jetzt fertig mit Lesen bin, machst du es auf jeden Fall. Es sind mindestens 4 oder sogar mehr neue Lidschatten auf meine Wunschliste gesprungen! Das ist soo unfair :D Hahahah
    Aber ich danke dir so sehr für diesen ausführlichen Bericht und alle den Swatches! So machst du es uns noch viel leichter zu entscheiden, welche Lidschatten wir haben wollen oder nicht!
    Ich werde trotzdem arm dabei, obwohl ich versuchen werde, mir den Großteil an Lidschatten hier zu kaufen :D Mein armes Konto :D
    Hab noch einen schönen Samstag Abend! :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank meine Liebe :*** Schön, dass Dir der Post gefallen hat <3 Mach's einfach so wie ich und gönn Dir ab und an mal einen, dann geht das mit dem Konto :DDD Meine Wunschliste war auch ellenlang und es stehen immer noch einige drauf ;)))
      Und natürlich bietet es sich jetzt ja für Dich quasi an ;))
      Dir noch einen schönen Samstag :****

      Löschen
  3. Super Post!! Und noch mehr - ein absoluter Hochgenuss, deine wundervollen Lidschatten zu beschauen und deine wirklich treffenden Urteile zu lesen! da sind aber auch Traumteile dabei... Neid Neid;D vor allem die Extra Dimensions aus der 2013-Breuniger-LE.... Hammaaaa!! Ich brauche noch mehr MAC!xD

    Und ich hab die getagged - ich hoffe den hattest du noch nicht;)
    http://pasta-und-vanillekipferl.blogspot.de/2014/02/tag-get-your-freak-on.html

    (ich habe deinen TAG auch nicht vergessen - kommt hoffentlich bald!)

    Ganz viele liebe Wochenendgrüße<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Liebes :*** Höhö... Das lese ich doch gerne, dass ich nicht ganz falsch liegen mit meiner Meinung ;))
      Deine Schätzchen würde ich ja auch all zu gerne mal sehen ;))) Da sind sicher auch wahre Schmuckstücke dabei ;)))

      Ohh wie fein!! Danke Dir für's Taggen :*** Da bin ich doch mit dabei ;)))

      Ganz liebe Grüße <3

      Löschen
  4. Das ist grad mehr, als ich in meinem Monat als Gehalt bekomme...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles auf einen Haufen würde mein Konto sicherlich auch sprengen, aber mit der Zeit sammelt sich doch so einiges an ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  5. Was für ein schöner Beitrag, ich bin total happy! :-) Du gibst dir immer so viel Mühe und es ist wirklich toll, mal einen Blick in deine MAC Sammlung zu werfen. Ich bin ja mittlerweile auch ein total MAC-Fan geworden. Meinen ersten habe ich mir vor ca. 14 Jahren in den USA gekauft und damals auch gerne benutzt. Allerdings ist er dann irgendwann ein wenig in Vergessenheit geraten und die Liebe kam erst wieder, als ich angefangen habe deinen Blog zu lesen. Seitdem kamen auch schon so einige MAC Lidschatten dazu. Und nach deinem tollen Post ist meine Wishlist natürlich noch länger! :-) Also heute habe ich ein wenig mit Expensive Pink herum experimentiert und bin total begeistert von ihm. Da ich ihn bei ebay ersteigert habe, war ich erst etwas skeptisch, aber es ist auf jeden Fall ein Original und ich habe ihn für unter 9,- inkl. Port erstanden! Von der Mangetic Nude LE bin ich ja auch total begeistert gewesen, aber leider hatte ich mir erst nur A Natural Flirt und Sweet Heat gekauft, obwohl mir die Verkäuferin Amorous Alloy total ans Herz gelegt hat. Aber im dunklen Laden kam er mir irgendwie viel zu dunkel vor. Als ich dann deine Bilder dazu gesehen habe, wollte ich ihn plötzlich doch und da war er natürlich schon ausverkauft! :-( Aber ich konnte mir über eine Freundin in den USA wenigstens noch Silver Dawn zulegen, von dem du ja erst nicht so begeistert warst. Ich finde die Farbe echt total schön, habe allerdings bei mir noch keinen anderen Lidschatten gefunden, mit dem ich ihn kombinieren könnte. Vielleicht kannst du mir da ja noch mehr Tips geben. Ich finde er passt nicht so richtig zu Grüntönen, aber auch nicht so richtige zu Grautönen...echt schwierig. Ich wäre übrigens auch dafür, dass MAC die Extra Dimension Eyeshadows ins Sortiment mit aufnimmt, denn das sind auch eindeutig meine Favoriten! So, nun habe ich aber auch einen Roman geschrieben! :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wow!! Ganz lieben Dank liebe Jenny :*** Hihi... Dann habe ich Dich ja quasi Re-Macifiziert :DDD
      Hach... Die Sachen von MAC sind aber auch wirklich klasse! Und die Ausnahmen halten sich ja wirklich in Grenzen ;))
      Expensive Pink ist so so genial und für 9 Euro hast Du aber einen richtigen Schnapp gemacht!!! Glückwunsch!!
      Silver Dawn ist wirklich ein wenig schwierig zu händeln, aber im Farbton so einmalig <3 Ich hab ihn total gerne mit Sumptious Olive kombiniert. Also zu Grün finde ich ihn ganz gut, aber eher in die Olivrichtung gehend. Demletzt hatte ich ihn aber auch einfach mit einem matten schwarz in der Lidfalte verstärkt. War auch schön, aber halt sehr dramatisch ;)) Mit Dunkelbraun könnte ich ihn mir aber auch noch vorstellen ;)) Muss ich mal ausprobieren... Bei Grautönen kommt er dann wirklich sehr unscheinbar rüber... Finde ich auch nicht so passend.
      Oh ja!! Vielleicht sollten wir Stimmen sammeln ;))) Ich kann mir schon vorstellen, dass die Extra Dimension Eyeshadows irgendwann mal ins Standardsortiment wandern. Die Nachfrage ist da ja schon sehr hoch ;))
      Mit Deinem Kommentar hast Du Dir aber auch richtig Mühe gemacht!! Dankeschön :****
      Liebe Grüße <3

      Löschen
    2. Über dieses Schnäppchen habe ich mich auch echt gefreut, besonders als ich dann heute auch noch Komplimente für mein Make-Up bekommen habe! :-) Sowas hört man doch immer gern. Früher hätte ich mich nie an solche Töne heran getraut, aber ich habe in den letzten Monaten fest gestellt, dass so peachige Goldtöne (so nenne ich es jetzt einfach mal) meine Augen irgendwie viel mehr strahlen lassen. Ich habe so eine schwierige Farbe (grau-grün-blau) und wenn ich z.B. Blautöne nehme, dann sieht meine Augenfarbe auch eher blau aus, aber mit Expensive Pink ging es mehr ins Grünliche und ich finde das ganz schön! :-)
      Einen Oliveton habe ich gar nicht, aber ich werde in den nächsten Tagen nochmal mit dunklen Brauntönen und Silver Dawn etwas testen, vielleicht finde ich ja noch was Passendes. Ich finde die Farbe auch echt sehr außergewöhnlich, aber echt total schön.
      Ich bin gespannt. Könnte aber auch sein, dass sie die EDE extra nicht ins Standardsortiment aufnehmen, damit sie was Besonderes bleiben. Allerdings wäre es wirtschaftlich wirklich sehr klug sie mit rein zu nehmen! ;-)
      Ich finde wenn du dir schon immer so viel Mühe gibst, dann kann man dir wenigstens zeigen wie sehr man das schätzt, indem man mal ein paar Zeilen mehr kommentiert. Und außerdem macht es doch immer viel Spaß sich über tolle Beautyprodukte auszutauschen, besonders über MAC! :-)

      Löschen
    3. Na klar ;)) Sowas hört man doch immer gerne ;)) Und so peachig-goldene Töne bringen helle Augenfarben immer richtig zum strahlen!
      Wirtschaftlich wäre es wirklich clever, aber der Boom auf die Lidschatten ist natürlich ein bissl größer, wenn sie limitiert sind ;))
      Das ist ganz lieb :*** Vielen Dank dafür :***

      Löschen
  6. Wow Susi, toller und äußerst interessanter Post! Wahnsinn wie viel Mühe du dir damit gegeben hast.
    Ich bin ja auch eine Verfechterin von Mac Lidschatten und habe mich mit ganz viel Freude durch deine Sammlung geguckt. Hübsche Sammlung, mit vielen Farben die ich aus meiner Sammlung auch kenne. Aber es sind auch viele außergewöhnlich Farben dabei. Ich bin da ja eher der totale Braunton-Junkie, erfreu mich aber an den bunteren Sammlungen anderer ;)
    Mystery steht übrigens auch noch auf meiner Liste. Schade dass du nicht ganz überzeugt davon bist, da gerate ich jetzt gerade etwas ins Schanken was die Anschaffung betrifft.

    LG Bib

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, das freut mich total!! Vielen lieben Dank :***
      Hehe... Du bist ja auch in Maccies vernarrt ;))) Und an tollen Brauntönen mangelt es da ja auch nicht...
      Mystery geht, aber ich hab auch schon bessere Lidschatten von MAC gesehen. Man braucht halt ein wenig Geduld mit ihm ;)) Espresso wäre ja auch noch eine gute Alternative. Ich glaub der ist ein bissl weniger zickig...
      Liebe Grüße <3

      Löschen
    2. Gleichen Espresso und Mystery sich vom Farbton denn? Weil diesen habe ich ja schon. Dachte dass Mystery rauchiger und mehr in taupe gehe, Espresso ist für mich durch und durch braun ;) Dieses zickige Verhalten kenne ich z.B. von Smut, nicht nur das Verblenden sondern auch die Haltbarkeit sind für mich persönlich und für Mac Verhältnisse ziemlich schwach. Deswegen bnutzte ich ihn auch eher seltener. GGf. kann ich mir da den Kauf von Mystery dann doch sparen, danke Susi, du zerstörst gerade meine Träume ;D hihi

      LG Bib ;*

      Löschen
    3. Ich würde Mystery als Mischung aus Espresso und Smut beschreiben. Von der Quali eher in Richtung Smut, aber einen Tick einfacher im Handling ;)) Die Haltbarkeit fand ich eigentlich ganz gut, wenn man den Lidschatten erst mal an Ort und Stelle platziert hat ;))
      Oh NEIN!!! Das will ich natürlich nicht ;)) Aber es gibt ja noch so so viele Schätzchen bei MAC ;))) Hihi :DD

      Löschen
    4. Vielen lieben Dank für die Zuordnung von Mystery ;* Ich werde es mir mit der Anschaffung noch überlegen, obwohl er einer der nächste gewesen wäre, der dran war. Vielleicht sollte ich ihn mir mal am Mac Counter vor Ort einfach ansehen, ihn auf mich wirken lassen und mal sehen worauf es hinaus läuft (als wenn ich das nicht schon wüsste ;D )
      Jaa da hast du Recht, bei Mac gilt das Motto: Wer die Wahl hat, hat die Qual. Ich würde sie am liebsten alle haben wollen ;)

      LG Bib ;*

      Löschen
    5. Ach... Nimm ihn einfach mit :DDD Das ist doch hier meckern auf ganz hohem Niveau :DDD
      Liebe Grüße :***

      Löschen
  7. Ui, da hast du dir aber viel Mühe gegeben. Vielen Dank für's Zeigen und vor allem für's ausführliche Erklären. Nun verstehe ich die unterschiedlichen Finishes ein bisschen besser :-)

    LG und schönen Sonntag noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :*** Dann hat sich doch die Mühe gelohnt ;)) Ich freue mich :))
      Liebe Grüße und Dir auch noch einen schönen Sonntag <3

      Löschen
  8. Wow, wirklich ein toller Post!!! Unglaublich wie viel Mühe Du Dir da gemacht hast. Ich finde deine Übersicht der Lidschatten super, mir hilft soetwas immer sehr da man von den ganzen MAC Farben ja doch immer etwas erschlagen ist :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, Danke Dir :*** Schön, dass Dir der Post so gut gefällt :)))
      Stimmt, am Counter sehe ich auch oft den Wald vor lauter Bäumen nicht :DDD Deshalb lese ich solche Posts auch immer total gerne bei anderen ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  9. Danke für diese unfassbar umfassende Vorstellung.
    Das wird bestimmt abgespeichert, um die Kaufentscheidung (die bei MAC ja eh immer monströs schwer fällt) zu erleichtern!
    Wenn du dich auf nur drei MAC Lidschatten begrenzen müsstest, welche wären das?

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne und ich freu mich, dass Dir der Post gefällt!!! Vielen lieben Dank :***
      Hmmm... sehr sehr schwere Frage ;)) Ich glaube es wären All that Glitters, Handwritten und Satin Taupe. Limitierte habe ich jetzt dabei nicht mit eingschlossen ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  10. Wahnsinn, Wahnsinn, Wahnsinn Wahnsinn........ Susi du bist der Hit! Was für ein mega genialer Post! Ich sitze wieder einmal mehr von meinem PC und denke mir, warum nur wohnen wir so weit von einander entfernt, was würde ich mich gerne in deiner MAC Sammlung austoben!!!
    Ich habe mir einen Zettel genommen, bei der Länge hätte ich mir nicht alles merken können :) Paradisco empfinde ich genau wie du. Wenn man nämlich Cranberry oder Steamy oder Satin Taupe nimmt, sind diese doch viel stärker pigmentiert, während Paradisco geschichtet werden muss, da er doch recht sheer ist. Insgesamt habe ich 7 (!) Lidschatten die du auch hast, deine habe ich erst gar nicht angefangen zu zählen :D:D:D Dafür habe ich mir sage und schreibe 9 Lidschatten notiert, die ich mir näher angucken werde, die limitierten habe ich mal außen vor genommen! Mein absoluter Liebling ist direkt Deception, was für ein wunderschöner Lidschatten *_* Haux hatte ich schon auf meiner Liste, ist jetzt aber mit nach ganz oben gerutscht. Außerdem haben es noch Jest, Patina, Handwritten, Shale, Contrast, Mulch und Sable mit auf die Liste geschafft! Ich bin einfach nur begeistert, da hast du so viel Arbeit rein gesteckt und diese durch Worte zu würdigen finde ich absolut schwer, bis gar nicht machbar! Danke Danke Danke dafür!!!!!!
    Ich schreibe dir nachher noch eine What´s App, wenn ich absehen kann, ob und wann wir telefonieren können!!! Bis dahin drücke ich dich mega doll und fest und schicke dir drölfzigmillionen Schmatzer hinter her :*****************************************************************************************************************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Süße :))) Danke für die vielen lieben Worte :******************************** Oh jaaaaaa... Das denke ich mir immer wieder... Aber bald ist es ja soweit... Ich sag nur 19 ;))) bzw. vielleicht auch 18 :DD Erzähl ich Dir am Telefon ;))
      Wow!!! Dann hast Du jetzt ja schon 8 Maccies???? Hehe... Guter Anfang, dafür, dass Du erst im Dezember macifiziert wurdest :DDDD Steamy steht ja dank Dir auf meiner Liste ;))
      Da hast Du Dir genau die richtigen Schätzchen auf die Wunschliste gesetzt ;)) Die sind allesamt ein Traum <3
      Ich drück Dich auch ganz ganz ganz doll und schick noch viel viel mehr Schmatzer rüber
      :******************************************************************************************************************************************************************************************************************

      Löschen
  11. Wahnsinn, was für ein toller Mega-Post! Ich lieeeeeebe Mac Lidschatten-Beiträge und entdecke immer wieder neue Schätzchen, die ich mir gern zulegen möchte ;-) Tolle Sammlung! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank :*** Ich verschlinge solche Beiträge auch total und entdecke immer wieder neue Schätzchen für meine Wunschliste ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  12. Danke für den tollen Post, da ging sicherlich eine Menge Arbeit und Zeit für drauf. Du hast wirklich eine tolle Sammlung und obwohl ich bereits einige der Lidschatten besitze, habe ich mir direkt mal ein paar weitere notiert, die nun in den nächsten Wochen auch noch gekauft werden müssen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :*** Oh ja, das war es ;)) Aber hat auch Spaß gemacht und ich hab jetzt ne schöne Übersicht ;))
      Hihi... Es gibt doch immer welche, die man noch nicht hat und so so schön sind ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  13. Oh wow Süße, wie toll ist denn dieser Beitrag! Ich wusste ja schon dass du eine absolute MAC Fee bist, aber dass du so viele tolle Schätze zur Auswahl hast und dann noch auf einen Blick, das ist wirklich genial! Ich habe bisher eine 15er Palette, in der ich noch 3 freie Plätze habe, was aber auch daran liegt, dass ich mehrere MAC Lidschatten abgegeben habe. Ich habe ja schonmal erwähnt, dass ich gerade 2011 und 2012 die total Haben-muss Phase bei MAC hatte und wirklich aus jeder LE etwas gekauft habe - da landeten dann blaue Lidschatten, silbrige Lidschatten, graublaue Lidschatten und Co. auf meinem Schmiktisch, alles Farben, die ich nie benutzt habe und mein Geld wirklich aus dem Fenster geworfen habe. Man lernt ja aber immer dazu, und mittlerweile kaufe ich recht selten MAC Lidschatten, obowhl ich sie recht gerne mag. Vor allem Haux und Sketch, aber auch Patina und Swiss Chocolate sind meine Favoriten. Mein neuster Zugang vom letzten Sommer ist Bronze, den ich auh gerne nutze. Ich habe noch die alte 15er Palette, denn obwohl mir die neue besser gefällt möchte ich die alte jetzt nicht einfach entsorgen, ist bei mir ja auch alles eine Geldfrage ;) Neugierig gemacht hast du mich auf jeden Fall auf Trax, trotz schlechter Pigmentierung. So als Lidfarbe kann ich ihn mir super vorstellen und dann darf es auch mal ein bisschen weniger dunkel sein. Auch Handwritten finde ich wirklich klasse! Ich muss aber sagen, dass ich mittlerweile auch nur noch Refills kaufe, denn das Depotten hasse ich total und ich glaube bei mir ist so gut wie jeder Lidschatten dadurch leicht kaputt gegangen, denn ich Tollpatsch kann das einfach nicht ordentlich :D Da es die Refills ja nur im Store direkt gibt, kaufe ich wohl auch so selten - das schreit doch aber fast nach einem Frankfurt Besuch ;) Ich würde mich riesig freuen wenn das bei uns zwei (oder drei, mit Melli ;) ) klappt, ich habe schonmal gaaaaaaanz vorsichtig zu Melli gesagt, dass ich mir den April gut vorstellen könnte, da ich dort Ferien habe, das wäre perfekt. Vielleicht hast du da irgendwann Zeit? ich würde mich total freuen, und Frankfurt ist ja auch mehr oder weniger ein Katzensprung ;)
    Hab einen schönen Sonntag meine Liebe :************************************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ganz lieben Dank Süße :**************************
      Da hast Du aber auch recht... Wenn man sie nicht nutzt ist es dann doch schade drum ;)) Bronze steht aber auch noch auf meiner Liste ;))) Die alte 15er Palette ist doch klasse!! Da macht man sich wenigstens beim rausnehmen nicht die Finger schmutzig und die Lidschatten bleiben heil ;))
      Trax ist auf jeden Fall ein besonderes Teilchen, hat halt seine Macken ;)) Aber hergeben würde ich ihn trotzdem nicht ;))
      Oh ja... Depotten klappt bei mir ja so gar nicht. Hab vor kurzem meine Catrice Lidschatten depottet und die meisten sind dabei zu Bruch gegangen... nicht so schön... und ich hab echt aufgepasst! Das mach ich nie nie wieder...
      Ohhh jaaaaa!!! Das wär ja so so toll Süße!!! Für mich ist April super ;) Da finde ich schon irgendwie Zeit ;)) Wenn Melli da auch noch Zeit hätte wär das natürlich auch super!! Dann muss aber sicherlich der Douglas geräumt werden für uns :DDD
      Ich wünsche Dir auch noch einen schönen Abend und drück Dich :*************************

      Löschen
    2. Ooh klasse, also ich halte mir auf jeden Fall mal einen Samstag im April frei, ich würde mich riesig freuen wenn das klappt! Ja genau, Douglas und MAC müssen sich warm anziehen :D Übrigens finde ich, dass gerade Catrice Lidschatten schrecklich zu depotten sind - die fallen dir wirklich auseinander, das geht gaaaaaar nicht!
      Hab einen schönen Abend Liebes :******************

      Löschen
  14. Ja das nenne ich mal eine ordentliche Sammlung ;) Und so viele schöne Farben <3 Ich frag jetzt mal nicht, wie viele Stunden du an diesem Post gesessen hast ;) In jedem Fall hast du dir wahnsinnige Mühe gegeben, danke.
    Ich habe letztens auch mal wieder im Onlineshop gestöbert (Sumptuous Olive zieht übrigens bald auch bei mir ein ;) und dabei ist mir auch der Preis für die 15er Lidschattenpalette aufgefallen und ich meine auch, dass sie um einiges teuer war, als ich sie mir letztes Jahr gekauft habe. Und als ich dann nachgesehen habe, wars auch so. Blöd gelaufen für mich aber zumindest ist MAC ein wenig vernünftiger geworden und hat sie günstiger gemacht.
    In jedem Fall kann ich deine Begeisterung wirklich nachvollziehen, ich liebe MAC Lidschatten Mittlerweile auch wirklich sehr und könnte ständig neue kaufen, wenn sie nicht so wären ;) Aber so ab und an kann man sich ja mal einen gönnen :)
    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank meine Liebe :*** Ich sag mal so... Ich bastele jetzt seit Mitte Januar an dem Post rum ;)) Immer mal wieder ein bissl ;)))
      Ich war auch total überrascht über den Palettenpreis... Das ist man ja gar nicht gewöhnt von MAC ;))) Aber ich find's klasse!! Jetzt finde ich den Preis auch ganz ok für die schöne Palette ;))
      Genau so mache ich es auch ;)) Ab und an darf einer bei mir einziehen und so sammelt sich dann doch einiges an ;))
      Liebe Grüße und Dir auch noch einen schönen Abend <3

      Löschen
  15. Das mit den "Monsterpost" war echt nicht übertrieben :D der Post war einfach super und ich will gar nicht daran denken, wie viel Zeit und Mühe da hineingesteckt hast!!! Deine Sammlung ist echt beachtlich, da werde ich ganz neidisch :) ich wollte mir schon länger eine 15ner Palette zulegen, laut (österreischischer) MAC Seite kostet aber die leere Palette (noch?) knapp 25€ und das Insert 12€. Das ist mir leider einfach zu teuer!!
    Dieser Post wird mir auf jeden Fall helfen, meine Wunschliste etwas zu verlängern ;)) ich bin oder war eigentlich immer mit der Qualität der Lidschaten zufrieden, nur die matten konnten mich noch nicht ganz überzeugen (zumindest die zwei, die ich habe.)
    Ich fands auch toll, dass du die verschiedenen Finishes so gut erklärt hast, bei den Lidschatten kenne ich mich nämlich noch nicht so recht mit ihnen aus...
    Danke, dass du dir so viel Zeit für so einen tollen Post genommen hast:)
    Ich wünsch dir noch einen entspannten Sonntag und gönn deinen Fingern nach dem ganzen Tippen mal eine Pause :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... Ich hab ja extra vorgewarnt :DDD hach.. Das freut mich Liebes :)) Ganz lieben Dank :***
      Ohhh... Hat MAC in Österreich noch nicht die Preise angepasst?? Vielleicht kommts ja noch ;)) Denn das war der Preis den ich auch noch von früher kannte und den finde ich auch total übertrieben...
      Generell bin ich auch super zufrieden mit den Lidschatten, aber bei den Matten hast Du recht! Die könnten etwas einfacher zu händeln sein ;))
      ich freu mich wirklich sehr, dass Dir der Post so gut gefallen hat :)))
      Ich wünsche Dir jetzt noch einen schönen Sonntagabend und ja ich hab meine Fingerchen heute entspannt ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  16. SUUUSIIIIII da hast du dir ja wahnsinnig viel Arbeit gemacht! RESPEKT!! Ob man es glaubt oder nicht, aber ich besitze bis jetzt nur einen MAC Lidschatten...uuupppss! Ich habe jetzt aber ganz viele tolle Eindrücke vom Sortiment bekommen und schaue mir ein paar Exemplare mal genauer an. Haux, Mulch und Sable stehen auf jeden Fall jetzt mal auf meiner Liste :)

    Liebe Grüße
    Krissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaaankeeeeschööööön :*** Oh echt?? Hehe... so war's bei mir auch mal ;)) Und dann kam die Sucht :DDD Deine 3 Wunschlidschatten wären auf jeden Fall ne klasse Wahl <3
      Liebe Grüße :***

      Löschen
  17. Mensch .... Da haste ja ne ordentliche Sammlung zu Hause. Ich glaube, ich hab 4-5 MAC Lidschatten in meiner Schublade! :)

    Schönen Sonntag noch:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... Über die Jahre sammelt sich schon so einiges an ;)))
      Dankeschön :**** Ich wünsche Dir einen tollen Start in die Woche :))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  18. Wahnsinn :O
    Wow wow wow..und ich glaube du hast sogar mehr als ich in meinem Arbeitsequipment habe :DD
    Einige von deinen hab ich auch und liebe sie sehr:)
    Das ist wirklich sehr viel Arbeit gewesen und eine grosse Leistung was du da vollbracht hast:)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank meine Liebe :*** Neeee... Das kann doch nicht sein ;))) Hach... Die Lidschatten sind halt einfach toll ;)) Deine Sammlung würde ich ja auch gerne mal sehen ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  19. Woah wenn das keine Sammlung ist die alle erblassen lässt :D Und was für eine Arbeit du dir gemacht hast, tausend Dank :) Young Punk sieht soooo gut aus, ich muss langsam wirklich mal meinen ersten MAC Lidschatten kaufen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir sehr für Deine lieben Worte :*** Hehe... Young Punk wär da doch ein klasse Anfang :D
      Also einen näheren Blick sind die Lidschatten auf jeden Fall wert <3
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  20. *-* Ich bin sprachlos! Was für schöne Lidschatten du hast. Meine MAC-Wunschliste wird immer größer!
    Ganze 11 Lidschatten, welche du gezeigt hast möchte ich mir gerne kaufen. Ich gucke einfach mal was sich machen lässt, wenn ich Marie besuche :) dann am besten gleich mit Leerpaletten kaufen, da sie in Amerika entschieden günstiger sind :D
    Ein toller Post und unglaublich viel Arbeit, die du da hinein gesteckt hast.
    Vielen ♥-lichen Danke!
    Liebe Grüße und hab eine schöne Woche!
    Paula <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :*** ich freu mich, dass Dir der Post gefällt und wenn Du Dir welche kaufen möchtest würde ich auf jeden Fall die Chance bei Marie nutzen ;))) Die Preisunterschiede zu hier sind ja enorm ;)))
      Liebe Grüße und Dir auch eine schöne Woche <3

      Löschen
  21. Das ist wirklich der absolute oberhammer-wahnsinn-mega-Post!
    Ich kann annähernd nachvollziehen, was das für eine Arbeit gewesen ist, wie alle zu Swatchen, zu fotografieren etc. Hammer!

    Und deine Schätzchen sind wirklich traumhaft, einer schöner als der andere! Satin Taupe und Naked Lunch besitze ich auch - überraschend, dass es Erdfarben sind :D

    Ich ziehe wirklich den Hut vor dir und der Arbeit die hinter diesem Post steckt und drück dich ganz, ganz fest :* :* :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ganz lieben Dank für die vielen lieben Worte Süße :********
      Nach Deinen genialen Posts Deiner unglaublichen Blushsammlung und der Benefitschätzchen bin ich mir sehr sicher, dass Du ganz genau weißt was dahinter steckt ;))
      Hihi... Meine liebe Nana und ihre Erdfarben ;)) Aber Naked Lunch und Satin Taupe sind ja auch traumhaft <3 Und Erdtöne sehen halt auch immer so zauberhaft an Dir aus!! Wobei Deine farblichen Ausflüge mich auch total begeistert haben ;)))
      Ich drück Dich auch ganz ganz lieb zurück Süße :***

      Löschen
  22. wow wow wow...bin hin und weg <3 <3 <3
    viele tolle Farben und einige habe ich auch :))))
    grandiose Sammlung meine Liebe <3
    Bussi & allerliebste Grüße
    :***********************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir ganz lieb Süße :***********************************
      Deine Sammlung ist ja auch genial!!!! Wir haben da glaub ich einen sehr sehr ähnlichen Geschmack ;))))
      Ganz viele liebe Grüße und Bussis
      :********************************************************

      Löschen
  23. Wow was ein Post! Da sind so viele Schönheiten dabei, ich habe ja auch schon so einige, aber davon muss ich evt. auch noch den ein oder anderen haben ;) Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :*** Ich liebe meine MAC LIdschatten so so sehr ;)) Deine Sammlung würde mich ja auch interessieren ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
    2. meine Sammlung hatte ich mal ganz zu anfang gepostet, ist leider etwas untergegangen mit der zeit, die findest du hier: http://www.nightflyyy-beauty.blogspot.de/2013/11/meine-mac-lidschatten-paletten-my-mac.html, lg

      Löschen
    3. Ohhh wie fein!! Da muss ich gleich mal lunzen kommen ;)))

      Löschen
  24. Respekt! Glaube mir ich weis den Aufwand zu schätzen, daher bin ich absolut dankbar und erfreut über den klasse Post. Ich spiele schon einen Weile mit dem Gedanken mir ein paar Mac Produkte zu kaufen. Dein Post erleichtert die Wahl ungemein :) Einige Teile sind echt klasse. Liebe Grüße, Femi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ganz lieben Dank :*** Das freut mich sehr und so hat sich der Aufwand ja auch auf jeden Fall gelohnt ;)))
      Es werden noch andere Kategorien folgen, aber da brauch ich dann wieder etwas Zeit ;)))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  25. Wow, da hast du dir viel Mühe gegeben, richtig toll!
    Ich möchte ja sowas auch gern mal mit meinen MACies machen, aber meistens hab ich nach der Hälfte schon keine Lust mehr, haha. Aber vielleicht, irgendwann :D

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :*** Ich hab auch lange dran rumgeschrieben und immer wieder mal die Fotos gemacht. Alles auf einmal wäre mir auch zu heftig gewesen ;)))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  26. Wow, da hast du dir echt sehr viel Mühe gegeben... Danke erstmal... Ich glaub ich speicher diesen Post nun einfach ab und so hab ich meine Wishlist quasi gepeichert, denn du hast einige die ich toll finde... Und ich hab mittlerweile doch ein paar der kleinen Schätzchen zuhause, aber durch die Qualität und alles lass ich mich bei Mac immer so gerne anfixen... Mein persönlicher Liebling von Mac ist Satin Taupe, der hat auch bei mir schon an einer Stelle, das Pfännchen erreicht und ich werde ihn definitiv nachkaufen falls er mal leer sein sollte...

    Liebe Grüße Jessie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :*** Hihi... Da fühle ich mich aber geehrt ;))
      Seh ich ganz genau so... Qualitativ einfach top und ich lass mich auch so so gerne Anfixen ;))
      Satin Taupe ist aber auch ein Traum!! Ich hab meinen noch gar nicht so lange, aber direkt in ihn verliebt ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  27. Ich kann mich nur anschließen und sagen WOW! Mehr Worte sind nicht nötig, denke ich. So viel Liebe und Mühe in einen Post von der Größe zu investieren ist schon eine Hausnummer! Aber die MAC Lidschattwn sind es einfach Wert. Jeder einzelne aus deiner Sammlung ist wunderschön. Und ich bin froh und kann ein bisschen Stolz sagen, dass ich einen Großteil deiner Farben auch bereits habe. Das tut meinem Geldbeutel in jedem Fall gut, weil du mich mit diesem Post extrem angefixt hättest :) aber 1-2 Schätzchen sind dabei, die ich mit am Counter mal genauer ansehen muss.
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank :*** Stimmt!! Die Lidschatten von MAC sind es wirklich wert ;))
      Ahhhhh!! Ich seh schon noch so eine MAC-Verrückte wie ich :DD Willkommen im Club ;))) Da würden mich Deine Schätzchen natürlich auch brennend interessieren ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  28. Sehr toller Post :D Bin echt begeistert! Ich könnte meine Mac Schätzchen auch mal Swatchen, aber bei deinen komme ich glaube ich nicht mit :D!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :*** Das freut mich :))
      Ohhh jaaaa... Die würde ich mir nur all zu gerne anschauen!!!
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  29. Eine wirklich beeindruckende Sammlung. Es sind ein paar wirklich interessante Farben dabei. Ich muss ja gestehen, das ich nicht der größte Fan von den MAC-Lidschatten bin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :*** Mit der Zeit sammelt sich so einiges an ;)) Och... Da gibt's doch nichts zu gestehen ;)) Ist ja immer Geschmackssache ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  30. Mensch da hast du ja eine ordentliche Sammlung... Ich würde sie nicht anders auswählen... Um einige beneide ich dich...
    Sehr, sehr schöner Post :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank :*** Deine Sammlung ist doch wahrscheinlich noch umfangreicher ;)) Ich bin ja immer wieder begeistert welche Schätz Du uns immer wieder zeigst <3
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  31. Was ein mega Post und was einetolle Auswahl! Ich bin dezent neidisch <3
    Und muss zugeben, dass ich nach der Hälfte nur noch Bilder geschaut habe - es sind einfach sooo viele! Super Sammlung und eine tolle Vorstellung. Danke für die Mühe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :***
      Hihi... Ich glaub das ging nicht nur Dir so :DD Der Post ist schon extrem lang :D
      Ich freu mich total, dass Dir der Post trotzdem gefallen hat :))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  32. Was ein Post! Puh ich muss erstmal durchatmen. Aber ich bin schwer beeindruckt auf jeden Fall!! Ich besitze nur einen einzigen Mac-Lidschatten, wobei ich da grad nicht mal den Namen weiß :D Aber ein paar der obrigen Lidschatten finde ich super schön. All that glitters natürlich und satin taupe. Aber Satin taupe brauche ich mir nicht kaufen, weil ich in einer Sleekpalette ein schönes Dupe hatte. Aber ich kann dich sehr gut verstehen in deiner Leidenschaft :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh oh... Ich hoffe Du hast wieder genug Luft ;))
      Hihi... Was MAC betrifft ist es wirklich eine Leidenschaft <3 Da kann ich auch irgendwie nicht genug bekommen ;)))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  33. Da hast du dir ja wirklich Mühe gegeben. Ich hab leider keinen einzigen MAC Lidschatten. War mir bisher einfach immer zu teuer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :*** Günstig sind sie wirklich nicht, aber sie haben mich total überzeugt ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  34. Huhu. Wow ich hab es geschafft alles gelesen und definitiv angefixt! :D wir haben einen ähnlichen Geschmack was lidschatten angeht, wir planen demnächst auch unsere MAC Familie zu zeigen :) ♥
    Toller Post und danke für dir ganzen Farben die ich nun nicht mehr aus meinem Kopf bekomme und in meinem Warenkorb landen werden ;)
    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... Da hattest Du jetzt ja einiges zu tun gehabt ;))) Vielen Dank für's Durchhalten und Deine lieben Worte :***
      Ohhhh, da freu ich mich schon auf Euren Post <3<3<3
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  35. Ich schmeiß mich weg :o Whaaaaaaat ? Soo viele Mac Lidschatten!! ♥ Das ist ja ein reines Beauty Paradise! Ich frage mich, welche Lidschatten du von Mac NICHT hast :) Ich kann gar nicht sagen, welchen ich am schönsten finde. Die sind alle traumhaft *-* Ich finde deinen Post wirklich toll und hilfreich. Wenn ich mir meinen ersten Mac Lidschatten kaufe, werde ich mich an deinen Post definitiv orientieren. Du hast dir wirklich ganz viel Mühe gegeben und ist dir auch gelungen :)! Lange hält mein Geldbeutel das nicht mehr durch. haha
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... Da haben sich schon so einige angesammelt in all den Jahren ;)) Aber es fehlen schon noch einige ;)))
      Ich freue mich sehr, dass Dir der Post gefällt und hab auch für Dich die nicht ganz so tollen Lidschatten nochmal hervorgehoben ;)) So bleiben dann hoffentlich Fehlkäufe eher die Ausnahme ;))
      Ganz lieben Dank :****
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  36. Hallo, Du hast Dir sehr viel Mühe mit den Swatches gegeben. Danke dafür! Es gibt nicht viel Blogs auf Deutsch, in denen so viel Mac Lidschatten so schön geswatched werden. Ich bin neu in der Blogosphäre; bemühe mich auch auch, qualitativ gut swatches abzuliefern: http://skincareinspirations.com/2014/06/04/meine-taupies-lots-of-swatches/ Wenn Du magst, komm bitte vorbei! Ich schau mir Deinen Blog jetzt genauer an! .-) LG Pia von skincareinspirations.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :*** Das freut mich sehr :)))
      Na dann :) Herzlich Willkommen <3
      Ich schau auf jeden Fall bei Dir vorbei :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  37. PS. Denn so viele Beauty Bloggers über 30 gibt es ja auch nicht... ,-)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!
Ich freue mich immer sehr über Eure Kommentare und versuche so schnell wie möglich zu antworten!
Fragen beantworte ich immer hier direkt unter dem jeweiligen Kommentar. Also schaut doch einfach nochmal kurz vorbei ;))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...