Mittwoch, 12. Februar 2014

Review... Urban Decay Naked 3

Hallo meine Lieben  


Jaaaaaaaa... Nach unzähligen Review-Posts zur Urban Decay Naked 3 Palette, möchte ich Euch auch meine Meinung zur Palette mitteilen ;))) Vielleicht bin ich nun auch etwas spät dran, aber ich wollte sie einfach erstmal ausgiebig testen, bevor ich was zur Palette schreibe...




Sobald klar war, dass die ersten Bilder der Naked 3 Palette von Urban Decay kein Fake waren, stand außer Frage, dass ich diese Palette haben musste. Viele munkelten ja, dass die in französischen Sephoras vor Release verkauften Paletten, ein großer PR-Gag waren. Ehrlicherweise, wenn es eine PR Aktion war, hätte es sie für mich nicht geben müssen ;)) Mir hätte es vollkommen gereicht zu wissen, dass sie kommt... Und ich wäre schon Feuer und Flamme gewesen ;))

Total hibbelig ging es dann für mich auch direkt 2 Tage nach offiziellen Release in den nächsten Sephora. Da dieser von Frankfurt aus in Straßburg ist, haben mein Schatz und ich uns einen tollen Tag in dieser wunderschönen Stadt gemacht. Und dort konnte ich endlich meine Naked 3 Palette kaufen. Meinen kompletten Einkauf könnt Ihr Euch hier nochmal anschauen.

Nun ja, selbst gekauft habe ich sie mir nicht, denn mein Schatz war der Meinung, dass sie doch ein ganz wundervolles Weihnachtsgeschenk sei und so musste ich noch ein paar Tage warten bis das große Swatchen und Schminken mit dem neuen Schätzchen beginnen konnte.




Wie ihre Vorgänger beinhaltet auch die Naked 3 Palette 12 Lidschatten mit jeweils 1,3 g. Bisher habe ich noch keinen der Lidschatten der älteren Paletten platt bekommen und die Naked 1 befindet sich nun schon seit 2,5 Jahren in meinem Besitz und wird sehr sehr oft genutzt.

Dafür finde ich den Preis mit 45 € mehr als gut und die Anschaffung lohnt sich allein vom Preis-Leistungs-Verhältnis absolut.




Geschützt wird der Inhalt wie schon bei der Naked 2 Palette durch eine Metallbox in einem rosig-bräunlichem Farbton mit goldener Aufschrift. Sie lässt sich dadurch fest schließen und die Lidschatten im Inneren sind natürlich wunderbar geschützt. Ideal zum Verreisen also.
Neu ist aber neben der Farbe auch die gewellte Oberfläche, die mir richtig gut gefällt.

Die Palette wirkt sehr hochwertig, liegt gut in der Hand und ist nicht zu schwer.





Öffnet man das gute Stück fällt der Blick natürlich direkt auf die 12 schönen Lidschatten, aber auch der große Spiegel ist ein Anziehungspunkt. 




Als Beigabe zur Palette hat Urban Decay diesmal 4 Miniproben verschiedener Primer Potions mitgegeben, was mich ja etwas enttäuscht hatte. Bedenkt man, dass es bei der Naked 1 Palette eine ordentlich große Maxiprobe der UDPP gab und bei der Naked 2 Palette eine Maxiprobe eines Lipglosses.

Außerdem gibt es einen doppelseitigen Pinsel mit synthetischen Härchen, denen ich bisher noch nie wirklich etwas abgewinnen konnte. Wobei diesmal die fluffige Seite zum Verblenden gar keinen schlechten Eindruck macht. Dennoch greife ich so gut wie nie zu den UD Pinseln...




Aber um die ganzen Dinge geht es ja eigentlich auch nicht wirklich... Die Lidschatten können sich wie immer bei Urban Decay mehr als sehen lassen! Und nun kommen wir auch schon zum Herzstück der Palette...





Von den Finishes her wird hier eine gute Mischung geboten. 3 matte Lidschatten (Strange, Limit, Nooner), 6 schimmernde Lidschatten (Burnout, Buzz, Liar, Factory, Mugshot, Darkside) und 3 Töne mit Glitzer (Dust, Trick, Blackheart).

Die Palette ist insgesamt in sehr rosigen Tönen gehalten und ich muss sagen, dass sie sich schon recht ähnlich sind. So richtig Abwechslung lässt sich für mich auf den ersten Blick nicht vermuten. Aber gehen wir doch erstmal ins Detail...




Strange
Ein matter sehr heller Highlighterton. Sehr schön um ihn unter der Braue zu verwenden. Für den Innenwinkel ist er mir dann doch zu unauffällig. 
Qualitativ gibt's bei dem Lidschatten aber nichts zu meckern.

Dust
Dust ist ein richtiges Mädchen-Rosa mit ganz viel Glitzer drin. Leider leider brökelt er aber ganz schön und lässt sich nicht ganz so toll auf's Lid bringen. Mit tupfenden Bewegungen geht es aber ganz gut.

Burnout
Ein schimmernder warmer leicht bräunlicher Rosenholzton, den ich meist auf dem beweglichen Lid nutze. Sehr buttrig und ganz toll zu verarbeiten.




Limit
Ein helles mattes rosiges Braun. Ich mag ihn ganz gerne um die dunkleren Töne aus der Palette auszublenden. In der Lidfalte allein ist er mir zu hell. Von der Qualität ist er spitze.

Buzz
Ein schimmernder mittlerer Rosaton mit Lilaeinschlag und sehr deutlichem Schimmer. Eindeutig ein Hingucker. Leider krümelt er ein wenig, aber bei dem besonderen Ton kann man das verschmerzen.

Trick
Ein leicht rötlicher schimmernder Goldton mit goldenem Glitzer. Ich muss sagen diesen Lidschatten habe ich noch nicht auf dem Lid getragen, aber allein vom Swatchen her bin ich etwas geschockt. Er ist sehr sehr hart gepresst. Ich hatte Mühe den Lidschatten für den Swatch auf den Finger zu bekommen und man kann es beim Swatch auch erahnen. Hat man dann was aus dem Pfännchen rausgekratzt, krümelt er sehr stark.
Qualitativ der schlechteste Lidschatten, den ich von Urban Decay bisher gesehen habe.




Nooner
Nooner ist ein warmer matter leicht rötlicher Taupeton. Er ist schön buttrig und lässt sich schön in der Lidfalte platzieren. Er wird aber doch recht hell, wenn man ihn gut verblendet. 

Liar
Meine Lieblingsfarbe aus der Palette. Ein rosiger schimmernder Taupeton in klasse Qualität. Besonders auf dem beweglichen Lid hatte ich ihn gerne getragen, wenn das Amu etwas dunkler sein durfte. Er schimmert so so toll und wirkt so edel.

Factory
Ein mittlerer warmer Braunton mit goldenem Schimmer. Nicht grade etwas besonderes, aber qualitativ nicht zu verachten.




Mugshot
Eindeutig kühler und ein sehr schönes schimmerndes Taupe. Der Schimmer erscheint teilweise richtig golden. Toll im Auftrag und der Verarbeitung.

Darkside
 Ein dunkler schimmernder Grauton, der mich nun nicht ganz so anspricht. Von der Qualität ist er aber gut.

Blackheart
Im Pfännchen hat er mich ja total begeistert. Nur leider kommt von dem pinken Glitzer nicht mehr wirklich was rüber, wenn man ihn aufträgt. Da ist er dann einfach nur schwarz. Aber er ist wirklich toll verblendbar.




Fazit

Die Naked 3 Palette ist sicherlich keine schlechte Lidschattenpalette und ich möchte sie auch nicht mehr missen, da man doch schöne Looks mit ihr schminken kann. Aber ich finde sie wenig abwechslungsreich. Die Amu's haben einfach alle durch das Farbschema der Palette einen rosa Touch
Da finde ich die anderen Naked Paletten durch aus vielseitiger. Und meine Naked 1 Palette ist und bleibt unangefochten an erster Stelle bei mir. 
Auf jeden Fall ist die Naked 3 farblich deutlich unterschiedlich zu der Naked 1 und 2.

Qualitativ kommt sie auch nicht ganz an ihre beiden Vorgänger ran, wobei das Meckern auf hohem Niveau ist. Denn bis auf das leichte Krümeln mancher Töne sind die Lidschatten natürlich klasse.

Ich würde sie mir trotzdem wieder kaufen. Allein um meine Sammlung zu vervollständigen ;))


Einen Look habe ich heute ausnahmsweise nicht für Euch... Das heißt eigentlich noch nicht... Denn da wird noch etwas sehr sehr Schönes auf Euch zu kommen und das sehr sehr bald ;)))
Mehr verrate ich jetzt erstmal nicht ;))


Habt Ihr Euch die Naked 3 Palette auch schon angeschafft oder findet Ihr die Palette den Hype nicht wert? Habt Ihr Euch von dem vermeintlichen PR-Gemache anstecken lassen?


Kommentare:

  1. Die Naked 3 hat uns doch alle etwas (MEGA!) hibbelig gemacht:D Sie ist wirklich wunderschön und du bist wohl die Erste, die sie nicht in den Himmel lobt! Ich persönlich finde die Farben leider nicht ganz so toll, Rosa ist eindeutig nicht meins... ansonsten ist sie richtiger Blickfang!
    Ich freu mich schon auf verschiedene Looks:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha... Das stimmt ;)) Sie ist schon toll, aber die Naked 1 gefällt mir immernoch besser ;))
      Und genau die ganzen Rosatöne ist auch ihr größtes Manko... Da kann nicht jede etwas mit anfangen.
      Aber ich bin froh, dass ich sie hab <3
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Oh ich liebe die Naked 3 Palette immer mehr.
    Die Farben einfach ein Traum!
    Ich besitze sie noch nicht und werde sie mir im Mai in Amerika kaufen, wenn ich meine Schwester besuche.
    Freue mich jetzt schon drauf, sie in den Händen zu halten und sie zu benutzen!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Mittwoch!
    Paula <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach wie schön!! Da wird sich Marie aber sicher freuen, dass Du sie besuchst!!! Dann bietet es sich ja auf jeden Fall an einen Blick auf das Schätzchen zu werfen ;))
      Liebe Grüße und einen schönen Abend <3

      Löschen
  3. freu mich dass du sie nun auch hast! ich kanns mir zwar garnicht erklären, aber diese naked paletten lassen mich total kalt *indeckunggeh* ... bin aber schon sehr gespannt auf dein amu, denn diese farben passen super zu deinen schönen großen blauen augen! liebe grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa!!! Ich mich auch!!! Ach wo.. Da kenn ich einige, die mit den Paletten nichts anfangen können ;))
      Awwww... Ganz lieben Dank Süße :********
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  4. Ich liebe meine Naked 1 und die Basic aber 2 und 3 sprechen mich natürlich auch sehr an! Wenn man einmal UD Lidschatten benutzt hat, ist es schwer noch etwas anderes ebenbürtig zu finden :D
    Für den Moment bin ich aber mit meiner Sammlung zufrieden und hebe mir die 3 lieber als Geschenkidee auf :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja! Die beiden liebe ich auch ;)) Und was die Quali angeht und natürlich die Farbvielfalt, kann ich Dir da nur zustimmen ;)) hehe... Sie ist ja zum Glück nicht limitiert ;)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  5. Die Palette ist einfach so wunderschön!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susanne,
    auch ich habe mich anstecken lassen und mir die Palette während meines London-Aufenthaltes direkt zugelegt. Grundsätzlich bin ich ziemlich begeistert von der Palette und den Möglichkeiten die sie bietet, auch wenn manche Farben tatsächlich etwas schwächeln. Zu einem meiner Lieblinge hat sich Burnout gemausert - und hier verwende ich gerne den Color Tattoo in Pink Gold als Base. Permanent Taupe von Maybelline kommt meist zum Einsatz, wenn ich Liar oder Mugshot auf's Lid bringen will. Gerade von den Kombinationen mit den Color Tattoos bin ich sehr angetan. Habe bis auf 2 Tage seit dem 30. Dezember 2013 nichts anderes mehr auf meine Lider gelassen ;-)
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja :)
      Ohhh, das freut mich!! Ich hab meine erste Naked auch aus London und immer wenn ich sie nutze muss ich an diese tolle Stadt denken!
      Die Color Tattoos machen sich ohnehin immer klasse als farbige Base <3 Ich kombiniere sie auch so wie Du ;))
      Wow!!! So lange hintereinander!! Da hast Du die Palette aber wirklich ganz tief ins Herz geschlossen <3
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  7. Die Palette ist wirklich schön aber irgendwie war bei mir in USA kein "brauchen" Gefühl da, als ich sie gesehen habe. Eine sehr schöne Vorstellung :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... So ein Gefühl bräuchte ich auch unbedingt mal ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  8. Ich liebe die Naked 3 und benutze sie fast täglich ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist schon ne sehr schöne Palette und die Farben sind ja sowas von passend für Dich <3
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  9. Ich finde es zu witzig, dass alle der gleichen Meinung sind. Noch habe ich niemanden sagen hören, die Palette ist ganz schlecht oder die Palette ist die beste der drei Naked Paletten :D Ich kann dir aber in allen Punkten zustimmen, sie ist toll, doch 1 und 2 sind vielseitiger und auch qualitativ besser! Aber wenn man sie einmal hat, will man sie nicht wieder hergeben! :D
    Hab noch einen schönen Dienstagabend! <3 :****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... Aber das sagt ja auch was aus ;)) Ich finde es ohnehin schwer eine so geniale Palette wie die Naked 1 noch zu toppen! Die Naked 2 hat es da auch echt schwer gehabt bei mir ;)) Muss aber sagen, dass mir die Naked 3 besser gefällt als die Naked 2.
      Hergeben will ich aber auch keine der dreien mehr ;)))
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag :********

      Löschen
  10. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich toll, dennoch sind die Paletten natürlich nicht gerade preiswert. Die Farben haben es mir aber auch echt angetan. Ich habe mich total in die Paletten verliebt aber der Preis schreckt mich dennoch etwas ab. Nachdem ich mir deinen Post durchgelesen habe, finde ich auch, dass die Farben etwas abwechlungsreicher hätten sein können. Dennoch ist sie natürlich ein Prachtstück. ♥
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt.... Ein preiswerte Anschaffung sind sie nicht... Aber wenn man es runter rechnet, lohnt es sich dann doch und bei der Quali ohnehin ;)))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  11. Ich habe sie mir auch endlich gekauft, müsste bald hier eintreffen, bin schon gespannt, ich mag Rosatöne, aber ich war mit der Qualität der Vorgänger nie wirklich zufrieden, da sie doch extrem gekrümelt haben, bin gespannt wie es bei der hier ist, sonst sind die Farben ja immer toll. Auf deinen Bildern gefällt mir schon mal alles sehr gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh wie schön!! Und wenn Du Rosatöne magst, dann wirst Du die Palette lieben <3<3<3
      Echt nicht??? Ich war immer total zufrieden und ich finde leider, dass die Naked 3 noch einen Tick mehr krümelt...
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  12. Die Naked 3 ist wirklich wunderschön :-) Ganz tolle Farben. Ich habe nur die Naked 1 und bin auch sehr zufrieden mit ihr. Bin schon sehr gespannt auf deine tollen Looks ;) Wünsch Dir ganz viel Freude mit der Palette. Lg Jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sie <3 Die Naked 1 ist einfach meine liebste!! Da geht nichts drüber an Nude-Paletten ;))
      Vielen lieben Dank :*** Den hatte ich schon und und werde ihn auch sicher noch mit ihr haben ;)))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  13. Die Palette ist wirklich wunderschön & Mädels, die diese Farben tragen, werden sicherlich auch viel Nutzen daraus ziehen :) Ich hatte die Naked 1, habe sie aber schon nach kurzer Zeit wieder verkauft, da die Farben nicht mit meiner Hautfarbe harmoniert haben - das ist zwar schade, aber ich habe immer noch genug Lidschatten die für mich passender sind :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt :) Ohh, das ist wirklich schade, aber kann Dich da gut verstehen! Wozu aufheben, wenn es einem an sich selbst nicht gefällt und man es eh nie nutzt...
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  14. Ich hab jetzt schon öfter gelesen, dass die Naked3 nicht so super sein toll. Klar, es ist eine super Palette, aber die meisten fanden dann die Naked1 oder 2 doch besser. Ich hab ja Naked 2&3 - kam aber bisher gar nicht so richtig zum ausgiebigen testen und vergleichen. Außerdem möchte ich mir die Naked1 jetzt auch noch holen, da so viele von ihr geschwärmt haben...außerdem will ich meine Sammlung ja vervollständigen ;D
    Ich bin aber schon gespannt, was du mit der Naked3 alles hübsches schminkst <3
    Liebe Grüße :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub, das hängt auch viel davon ab, welche Palette man zuerst ins Herz geschlossen hat ;))
      Hihi... Zum Vervollständigen Deiner Sammlung ist die Naked 1 auf jeden Fall Pflicht :DDD
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  15. Ohja, diese wundervolle Palette muss auch noch bei mir einziehen. Dass sie sehr rosa angehaucht ist, finde ich gar nicht schlimm, weil ich dieses rosa sehr mag!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für Rosaliebhaberinnen auf jeden Fall ne ganz tolle Sache!! Ich mag rosa auch sehr gerne und so schmink ich mich sehr gern mit ihr ;))) Kombiniere aber im Moment auch sehr gerne mit anderen Lidschatten ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  16. Hach ja die Naked 3 *_* Ich kann dir nur in allen Punkten zustimmen, außer dem, dass sie nicht ganz so vielseitig ist :P Ich habe die Naked 1 auch die ganze Zeit viel vielseitiger gefunden und für mich ist sie auch nach wie vor die unangefochtene Nummer 1, aber durch den Battle mit Jen habe ich festgestellt, dass sie sehr wohl vielseitig ist. Ich habe in den vergangenen Wochen unglaublich viele AMUs mit ihr geschminkt und ich habe nach wie vor ganz viele Ideen mit ihr - auch gut so :D:D:D
    Ich freue mich schon auf das was da noch kommen wird!!! Das wird bestimmt super spannend *freu*
    Ich drück dich ganz ganz doll Süße :************************************************************************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe... Du hast sie jetzt ja auch auf die harte Probe gestellt ;)) Und Du hast natürlich recht! Man kann mit ihr ganz ganz viele verschiedene Amu's schminken... Aber halt immer in Rosa ;))
      Hihi... Da freu ich mich auch schon tierisch drauf <3<3<3
      Ich drück Dich auch ganz doll meine Süße :******************************************************************************************************

      Löschen
  17. Danke für die tollen Swatches! Ich habe sie mir noch nicht gekauft, aber das ist nur eine Frage der Zeit ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne meine Liebe :*** Hihi... Lange widerstehen kann man bei der schönen Palette wohl nicht ;)))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  18. Ich bin ja immer noch total verliebt in meine Naked 3 Palette und freue mich immer wieder neu darüber. Wenn ich deinen Bericht so lese, dann bin ich auch echt froh, dass die Naked 3 meine erste Naked Palette ist und ich daher noch keine Vergleiche zu 1 und 2 anstellen kann. Aber da du von der Naked 1 so begeistert bist, werde ich sie mir im Juni, wenn ich in London bin, auf jeden Fall näher anschauen und mir dann vielleicht auch zulegen! :-) Dass ich von der flauschigen Seite des Pinsels total begeistert bin, hatte ich ja schon geschrieben und dank deines Tipps ist die Kiko Bestellung auch schon abgeschickt. Glücklicherweise habe ich es gestern erst gemacht, so dass ich die 20% Rabatt und das Valentinsgoodie gleich mit nutzen konnte! *freu*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, dass Du sie so ins Herz geschlossen hast!! Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Naked 3 Deine liebste bleiben wird ;))) Denn ich glaube, das hängt sehr davon ab, mit welcher man sich zuerst beschäftigt hat ;))
      Sehr cool, dass Du die 20% erwischt hast!!! Da macht das shoppen doch gleich nochmal mehr Spaß ;)) Bin gespannt wie Du den Kiko Pinsel findest...
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  19. Hey Süße, eine wahnsinnig tolle Review mit ganz großartigen Bildern hast du da gezaubert :)
    Meine Platte kam letzte Woche auch endlich an, nachdem sie so lange nicht verfügbar war und ich konnte dann endlich mein zweites Weihnachtsgeschenk in den Händen halten :))
    Ich bin schon auf einen Look von dir gespannt, Liebes <3 Hab noch einen wundervollen Tag!! Ich drück dich!! :*********

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Liebes :)) Ganz lieben Dank :****** Oh, das freut mich total :)))
      Hehe... Konntest Du auch nicht widerstehen ;))) Die Farben werden so so schön an Dir aussehen!! Ich freu mich schon auf Deinen Look mit der Palette <3<3<3
      Ich drück Dich auch ganz lieb und wünsche Dir noch einen schönen Abend :*******************************

      Löschen
  20. Ich habe die 1 & 2 und Basics <3 Die 3 habe ich immer noch nicht...aber die werde ich bestimmt noch holen..
    erst war ich zu spät dran und jetzt habe kein Zeit um die online zu suchen...momentan habe seeehr viel um die Ohren...kaum Zeit..leider...
    Liebste Grüße & danke für dein geniales Beitrag :)
    Bussi :***************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je, meine Arme!! Das klingt aber nicht so gut... Ich hoffe es geht Dir gut!
      Ich drück Dich und wünsche Dir alles alles Liebe!!
      Bussis :**************************************

      Löschen
    2. Gesundheitlich eben nicht... Im März werde ich mehr sagen wenn die Untersuchungen abgeschlossen sind... Kannst dir vorstellen was ich meine :-(
      Bussi Liebes :-********

      Löschen
    3. Ohhh nein!!! Ich glaube schon Liebes... ich wünsche Dir alles alles Liebe und viel Kraft!!!
      Ich drück Dich :*******

      Löschen
  21. Über die naked 3 kann man finde ich gar nicht genug schreiben! :) Ich gebe dir aber absolut Recht Süße, sie ist schon sehr Rosalastig und die Töne ähneln sie schon. Da muss man die Farbrichtung einfach mögen, um sie wirklich intensiv nutzen zu wollen - ich glaube du hast schon gemerkt, dass das bei mir zum Beispiel absolut der Fall ist, ich bin total besessen von ihr :D Sie ist wirklich jeden Tag im Einsatz und mir gefällt sie besser als die Naked 1 und auch die Qualität finde ich besser. In der 1 werden viele Töne sehr aschig an mir und einige Lidschatten nutze ich so gut wie nie. In der Naked 3 gibt es schon jetzt so viele Töne, die ich absolut liiiiiebe, auch das matte Cremeweiß hat mir in der Naked 1 gefehlt. Dennoch bin ich froh, beide zu haben :)

    Uuuuuuund ich freu mich natürlich auf Looks von dir, ich weiß ja schon, was du mit deinen Andeutungen meinst *hihi* ;)
    Gaaaanz viele Küsschen mein Herz :********************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... Dann bin ich ja beruhigt ;))) Und wie ich gemerkt habe, dass die Naked 3 DEINE Palette ist Süße <3<3<3 Ich mag Rosa auch total gerne, aber eben nicht jeden Tag ;)) Stimmt, das matte Cremeweiß finde ich auch richtig toll und hab es schon sehr oft unter der Braue verwendet ;)) Ich würde sie auch nicht mehr hergeben ;))
      Hehe... Ich freu mich auch schon drauf ;)) Und bin natürlich ganz gespannt was Melli und Du noch tolles zaubern werdet <3<3<3
      Ganz viele Küsschen auch an Dich Liebes :**************************************************

      Löschen
  22. Also ich war ja anfangs schon etwas enttäuscht....kKEINN AMUUU!!!!????? :D
    Ich freue mich auf deinen Look mit der Palette. Das kann ja nur wieder grandios werden:)

    Ich muss allerdings zugeben, das mir die Naked 3 überhaupt nicht zusagt...diese ganzen rosatöne...das ist einfach nicht meins. Mir gefallen bloß "Liar"; "Mugshot" und "Darkside"...und safür lohnt sich die Investition wohl nicht.

    Seit Ewigkeiten schmachte ich aber die Naked 2 an.....ich farge mich ob ich sie jemald in meinen Händchen halten werde :(


    LG und tausend Küsse :-********************************
    Eve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awwwww!! Du bist ja süß <3<3<3 Hihi... aber die Looks kommen ja noch ;)) Versprochen!!!

      Man muss rosa eindeutig mögen, sonst wird man glaube ich nicht glücklich mit der Palette... Die Naked 2 finde ich auch viel besser zu Dir passend Süße <3 Na klar... Wirst Du auf jeden Fall!!!

      Liebe Grüße und ganz viele Küsse zurück :***********************************************

      Löschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!
Ich freue mich immer sehr über Eure Kommentare und versuche so schnell wie möglich zu antworten!
Fragen beantworte ich immer hier direkt unter dem jeweiligen Kommentar. Also schaut doch einfach nochmal kurz vorbei ;))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...