Donnerstag, 8. Mai 2014

NOTD... Space Aqua


Hallo meine Hübschen  


Ich hab da mal wieder was gepinselt :D Ich versuche nämlich grade alle meine nicht lackierten Lacke mindestens einmal zu verwenden. Und nach und nach wird die Kiste auch immer leerer *freu*

Unter anderem fiel mir ein silberner Metalliclack aus der Essie Mirror Metallics LE in die Finger, den ich zusammen mit zwei anderen Lacken in einem der Geburtstagssets hatte. Und da ich es im Moment total spannend finde Metalliclacke zu kombinieren, habe ich mich an ihn rangewagt, obwohl silber nun nicht grade mein Favorit ist auf den Nägeln...

Und da hab ich mir gedacht... Warum denn nicht mal Metall mit Glitzer kombinieren ;))




Hehe... Der Name des NOTD stammt übrigens aus der Zusammenarbeit von meinem Liebsten und mir ;)) Selbst in einer guten Ehe kann man ja nicht immer einer Meinung sein und den gleichen Gedanken haben... So musste ich nämlich an Wasser denken und mein Schatz schmetterte mir ein: "Oh! Spacig! Sind die 90er zurück??" entgegen, als er meine Nägel sah... :DDD 






Essie - No Place like Chrome




No Place like Chrome ist ein Silber, was aber einen leichten blaustich besitzt. Der Auftrag funktioniert super und recht flott. Auch durchtrocknen tut der Lack echt schnell. Aber ganz großes Manko ist, dass besonders dieser Metalliclack einem nichts verzeiht. Man sieht jede einzelne Unebenheit im Nagel und er wird auch leicht streifig. Auf den Fotos kommt das sogar noch deutlicher raus als in natura. Da ist es dann zum Glück durch die Bewegungen nicht ganz so offensichtlich. Ich wurde sogar dreimal auf diesen Lack angesprochen, wie schön er sei.
Ich bin wirklich hin und her gerissen was diesen Nagellack angeht.



Manhattan - Lotus Effect Nail Polish longlasting 10G




Der Manhatten Lack ist ein Topper mit ganz ganz vielen Glitterpartikeln in hellen und dunklen Blautönen. Er ist ziemlich dickflüssig und hat eine wirklich hohe Dichte an Glitterpartikeln. Der Auftrag funktioniert sehr gut und er trocknet auch schnell durch. Aber das Ablackieren war der Horror. Schlimmer als bei anderen Glitterlacken, aber ich hab's geschafft :D Dadurch, dass er aber so eine hohe Dichte hat, hat er mich wirklich begeistert und da nehme ich das schwere Ablackieren doch gerne in Kauf.







Mit kleinen Abstrichen hat mir das Nageldesign sogar im End ganz gut gefallen. Das Ergebnis des silbernen Essie Metalliclackes war zwar etwas für die Füße und ich bin mir auch nicht sicher, ob er es so schnell wieder auf meine Nägel schafft...
Aber der blaue Glitzer hat das Ganze irgendwie wieder rausgerissen und hat richtig schön gefunkelt. Der Manhatten Lack hat es dann doch noch irgendwie besonders gemacht.

Auf jeden Fall sind es wieder zwei Lacke weniger, die in meiner Kiste mit meinen nichtlackierten Lacken schlummern ;))


Habt Ihr auch noch so viele unlackierte Nagellacke zu Hause? Seid Ihr bemüht sie zu benutzen oder denkt Ihr Euch, dass schon irgendwann die richtige Zeit für den entsprechenden Lack kommt?


Kommentare:

  1. Ein schönes Design, Süße!
    Wobei das Silber jetzt wirklich etwas "schwer" ist, aber das Blaue reißt es wirklich raus. Ich find auch das Designs super ansprechend. :)

    Bei mir steht noch eine Menge unlackiert rum und momentan hab ich eher so knallig leuchtende Farben ;)

    Hab einen schönen Tag, ich drück dich ganz fest :* :* :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaankeschön meine Süße :**** Das freut mich ja, dass es Dir gefällt!!!
      Das Silber hat mich jetzt auch nicht so überzeugen können und da musste dann noch was anderes drauf :DD
      Bei mir wird es jetzt langsam ;)) Hab mir aber auch ganz lange keinen Lack mehr gekauft... bis gestern :DDD
      Ich wünsch Dir einen schönen Abend und drück Dich auch ganz doll Liebes :**********

      Löschen
  2. Cooles Design :-) Beide Nagellacke sehen toll aus ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich große klasse aus zusammen - super Idee, den Glitzertopper auf diese Art zu lackieren!
    Aktuell trage ich auch einen von den Mirror Metallics, die sind schon speziell im Look, aber ich mag sie:)

    So eine Kiste hab ich auch, meine Wartekiste, und sie wird nur wird partout nicht leerer, - ganz im Gegenteil! Das ist schlimm. Ich weiß wirklich nicht, was meine Lacke da nachts immer so treiben...;D

    Viele liebe Grüße<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank :*** Der Glitzertopper so hat mir am besten gefallen :DD
      Ich bin da etwas hin und her gerissen mit den Mirror Metallics... Die verzeihen dem Nagel ja gar nichts...
      Ohhh wie süß!! Die Wartekiste <3 Hihi... Die feier bestimmt Party :DDD
      Viele liebe Grüße <3

      Löschen
  4. Toll meine Liebe!! Die Kombination aus den beiden Lacken ist wirklich super schön <3 <3

    Knutsch :*******************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Süße :****************************
      Knutscher :*********************

      Löschen
  5. Wirklich ein wunderschönes Design! Schade, dass "No Place Like Chrome" so lange unlackiert blieb, ist doch so ein schöner Lack! ;) Ich mochte die Metallic-LE von Essie soo gerne, auch wenn ich mir schlussendlich nur "Penny Talk" und "Blue Rhapsody" gekauft habe.. Für "Nothing Else Metals" hatte Nana dann ja glücklicherweise ein p2-Dupe vorgestellt. ;)
    Aber ich schweife ab: mir gefällt das Design wirklich ausgezeichnet und ich mag besonders, wie du den Glitzer eingesetzt hast. Beim Vorschaubild dachte ich zunächst, dass du einen Akzentnagel oder komplett Glitzer lackiert hast, aber du haust mich mit deinen Ideen einfach immer wieder um!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :*** Jetzt nachdem ich sie alle durch habe, hat mich Nothing else metalls am meisten begeistert. Die anderen finde ich ja etwas schwierig, weil sie doch etwas streifig werden. Penny Talk hat natürlich einen Bonus wegen der schönen Farbe <3
      Den Glitzerbogen mochte ich aber auch total gerne.
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  6. mir gefällt der effekt leider nicht :)) denke, es liegt daran, dass der silberne lack streifig und dominant wirkt. mag zudem metallische lacke im moment nicht :D das wichtigste ist, dass es dir gefällt :)) :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem silbernen Lack steh ich auch seit dem ersten Testen jetzt ja auch auf Kriegsfuß ;)) Auf den Bildern kommen seine Schwächen aber wirklich gut raus :DD In echt hat es mir dann aber ganz gut gefallen ;))
      Die Bewegung machts :DD
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  7. Super schönes Mani <3 Mir gefällt es die Kombination sehr <3
    Liebste Grüße meine süße & einen schönen Tag
    Bussi :************************************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Liebes :***********************************
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und gaaaaaaaanz viele Bussis
      :**********************************************

      Löschen
  8. Die essie Metallics konnten mich bisher irgendwie nicht vom Hocker hauen, aber deine Kombination sieht wunderschön aus ♥ Und ich glaube, dass ich mich gerade in den Manhattan Lack verliebt habe *_* Weißt du, ob es den noch gibt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich tu mich mit den Metallic Lacken aus der LE ja auch etwas schwer...
      Vielen lieben Dank :*** Soweit ich weiß gibt es den Lack noch ;)) Der ist auch wirklich toll, da er so viele Glitterpartikel enthält <3
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  9. Also ich finde beide Lacke wirklich schön und dein Design richtig toll, die passen super zusammen :)
    Ich habe auch noch so unendlich viele Lacke, die ich noch nicht lackiert habe, aber irgendwie komme ich nicht dazu :/ wäre ja vielleicht nicht so schlimm, wenn ich nicht ständig neue kaufen würde :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank :***
      Hihi... Es gibt aber auch immer wieder schöne neue Lacke <3 Muss aber sagen, dass ich in letzter Zeit recht wenig neue Lacke eingekauft habe ;)) Und so langsam wird mein Kistchen immer leerer :))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  10. WOW!! Ein sehr sehr schönes Nageldesign.
    Ich liebe Glitzer und blauer Glitzer ist klasse.
    Liebste Grüße
    Paula <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :*** War mal was vollkommen Neues für mich ;)) Das ist auch glaub ich der einzige blaue Glitzerlack bei mir ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  11. Silber auf Fingernägeln geht für mich gar nicht. :D Das sagt mir einfach nicht zu - ist aber eben Geschmackssache. ^^ Dennoch muss ich sagen, dass die Kombination richtig, richtig toll geworden ist. Beide Lacke passen hervorragend zusammen. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es jetzt nicht schlecht, aber es hat auch ein paar Tage der Gewöhnung gebraucht :DDD Das ist und bleibt aber auch mein einziger silberner Lack ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  12. Ich finde essie sollte unbedingt wieder so eine Metallicserie raus bringen,denn besonders "Nothing else metals" hätte ich echt gerne! No place like chrome gefällt mir auch sehr gut und das mit den Streifen ist ja leider oft bei dieser Art von Lacken der Fall. Ich finde deine Idee mit dem Glitterlack auch total super,allerdings bin ich allgemein nicht so ein Fan von blauem Glitzer. Bei mir muss das immer ganz girly mit rosa oder lila Glitzer sein! :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt nachdem ich einige der Lacke durch hab, weiß ich gar nicht, ob ich soooooo begeistert von den Lacken bin ;)) Es waren schon echt schöne Farben mit dabei und grade Nothing else metalls ist ein Traum an Lack, aber die meisten aus der Reihe waren recht streifig und man hat jede Unebenheit gesehen... Das wiederum finde ich dann nicht so schön...
      Hihi... Ich bin da eigentlich auch seeeeehhhhr Girlie ;)) Deshalb standen die beiden auch so lange ungenutzt bei mir in der Kiste :DD Rosa und Lila zieht mich da auch viel mehr an <3
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  13. Auch wenn ich sonst kein großer Silber-fan bin, aber das gefällt mir wirklich verdammt gut. Da kann man sogar das Silber verschmerzen ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... Silber ist sonst auch nicht so meins ;)) In der Kombi fand ich es dann aber ganz gut :)
      Vielen lieben Dank :***
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  14. Oh ja, ich bin immer erstaunt wie viele Lacke bei mir noch unbenutzt sind. Aber hauptsache man hat sie erst mal :D
    Ich finde das Design ganz cool, aber ich persönlich bevorzuge solche Farben auch eher auf den Füßen. Oft kommen da manche Lacke viel besser zu Geltung. Die Kombi mit dem Glitzer gefällt mir sehr gut!

    LG Bib

    PS: Ich habe dich getaggt und würde mich freuen wenn du teilnimmst, bei den Top 5 under 5 im Bereich der dekorativen Kosmetik ♡♡♡

    www.allaboutbib.de/2014/05/09/top-5-under-5-dekorative-kosmetik/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha... So geht's mir auch :DDD
      Ganz lieben Dank :*** Hmmm... Gute Idee!! Auf den Füßen könnte ich das mit dem Silber ja nochmal ausprobieren ;))
      Ohh wie fein!! Da mache ich auf jeden Fall mit!! Kann aber ein wenig dauern ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  15. Schönes Naildesign. Das silber ist echt ne "krasse" Farbe, aber zusammen mit dem Blau echt interessant. Gute Idee übrigens die unbenutzten Lacke mal zu nutzen. Sollte ich auch mal machen, denn da steht noch einiges rum. ;) Hatte mir garnichts aus der Metallicreihe geholt. Weiß einfach keine Gelegenheit wo ich sowas tragen mag. Dafür hab ich bei der "hide and go chic" zugeschlagen.

    Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :*** Absolut!! Und ich hab es auch echt lange vor mich hingeschoben den silbernen Lack zu verwenden ;)) Aber irgendwann will ich die Kiste endlich mal leer bekommen :DDD
      Die Hide and go chic hat es mir aber auch angetan und da hab ich doch tatsächlich auch zwei Lacke gekauft ;)) War jetzt recht lange standhaft was Nagellacke betrifft ;))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  16. Tolle Kombination! Ich hab damals bei den Metallic Lacken nicht zugeschlagen, ich bin immer noch im Pastellfieber, dabei habe ich so viele tolle Glitzerlacke rumstehen die ich unbedingt mal haben musste und dann vernachlässigt habe, ich sollte mir wirklich mal Zeit nehmen und mich durch meine Lacke wühlen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank :*** So langsam wird die Nagellackkiste bei mir zum Glück etwas leerer ;)) Tut irgendwie voll gut :DD Und ab und an entdeckt man dann doch nochmal einen kleinen Schatz ;)) Der blaue Glitzerlack hat mich wirklich positiv überrascht <3
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  17. Ich habe so einige zu Hause, fast alle aus den Glossyboxen. Ich bin halt nicht soooo richtig ein Nageltante. Aber deine Kombi finde ich mehr als gelungen, würde ich auch so tragen & das hat echt was zu heißen :D

    Liebe Grüße zum WE! :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank :*** Ich hab mir früher auch nie was aus Nagellack gemacht!! Ich war eigentlich immer unlackiert unterwegs :D Lag aber auch daran, dass ich früher einfach nicht sauber lackieren konnte :DDD
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  18. Tolles und mal etwas anderes Design, in umgekehrter Reihenfolge könnte ich es mir auch ganz gut vorstellen. No place like chrome hat mich damals nicht so sehr angelacht, aber ich sehe ihn oft auf Blogs und könnte mir dann immer wieder in den A..... beißen ;-) Aber Penny Talk wohnt bei mir und den liebe ich auch! LG Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :***
      Ich bin mir auch noch seeeeehr unentschlossen was ich von ihm halten soll... Noch einmal kaufen würde ich ihn mir definitiv nicht ;)) Also ich denke kein Grund sich zu ärgern ;))
      Penny Talk ist da viel schöner <3 Auch wenn ich den auch etwas zickig finde...
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  19. Hach, ein neues Nageldesign von Susi! *freu*
    Die Kombi aus dem Silber mit blauem glitter gefällt mir unheimlich gut, das muss ich mir unbedingt für die nächste Runde "Lacke in Farbe... und bunt!" merken - ich tu mich doch mit den Metallic-Farben immer so schwer...!
    Für das Ablackieren von Glitterlacken kann ich dir die Alufolie-Technik ans Herz legen, die Melli mal auf ihrem Blog vorgestellt hat. Einfach Watepads kleinschneiden, in Nagellackentferner tränken, auf die Nägel legen, mit Alufolie einwickeln damit alles an Ort und Stelle bleibt und ca 10min einwirken lassen. Danach einfach abziehen und die Nägel sind blitzeblank. Im Anschluss nur gut ölen oder chremen, weil der Entferner durch die längere Einwirkzeit auch die Nagelhaut etwas stärker strapaziert.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi :DDD Jaaaa!! Musste auch mal wieder sein :DD
      Ganz lieben Dank meine Liebe :*** Mit Metallic Lacken tu ich mich aber auch immer schwer... Grade weil ich manchmal nicht so die super ebene Nageloberfläche habe... Da treiben sie mich manchmal in den Wahnsinn :DDD
      Hihi... Daran denke ich auch immer... Aber irgendwie erst nach dem qualvollen Ablackieren :DD Und jedes Mal nehme ich mir dann vor es beim nächsten Ablackieren mal auszuprobieren :))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  20. Das ist eine traumhaft schöne Kombination, wobei ich auch sagen muss, dass der Manhattan Lack auch alleine eine sehr gute Figur macht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :*** Der Manhatten Lack hat mich sogar richtig positiv überrascht <3
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  21. Auf so silberne Lacke steh ich ja eigentlich gar nicht, aber in dieser Kombi sieht es richtig cool aus =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :*** Das freut mich sehr!! Ich mag silberne Lacke auch überhaupt nicht, aber er musste endlich mal getragen werden :D
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  22. In der Kombi mit dem Manhattan gefällt mir das Ergebnis schon, doch silber allein waäre auch nichts für mich :D

    Jaaaaaaaa, leider stehen bei mir noch unendlich viele unlackierte Nagellacke rum, da habe ich auch dann immer ein riesiges schlechtes Gewissen, wenn ich mir Neue kaufe :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab den silbernen Lack auch echt lange vor mich hingeschoben ;)) Weil mit Silber kann ich nicht so wirklich viel anfangen... Aber die KOmbi war echt spannend :))
      Hihi... Das schlechte Gewissen kenne ich nur zu gut :D Aber in Sachen Nagellack hab ich mich doch in letzter Zeit etwas zurückgehalten :)
      Ich drück Dich Liebes :**********

      Löschen
  23. Wow, das hat mich umgehauen! Voll schön *-*

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!
Ich freue mich immer sehr über Eure Kommentare und versuche so schnell wie möglich zu antworten!
Fragen beantworte ich immer hier direkt unter dem jeweiligen Kommentar. Also schaut doch einfach nochmal kurz vorbei ;))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...