Dienstag, 17. Juni 2014

Ab in die Tonne... Mai 2014


Hallo meine Hübschen  


Nachdem mein Ab in die Tonne Post für April ja eher kürzer war, hatte ich Euch ja schon angekündigt, dass im Mai dafür wahrscheinlich eine ganze Menge bei mir ab in die Tonne wandern würde und genau so war es auch ;))




Und da der Post ohnehin wieder total lang wird leg ich auch gleich mal los...


Balea - Trockenshampoo
Preis: 2,25 €
Inhalt: 200 ml




Herstellerversprechen:
Balea Trockenshampoo mit Anti-Fett Effekt - die ideale Trockenwäsche zwischen den normalen Haarwäschen. Ganz ohne Wasser. Die Frisur ist von Grund auf erfrischt und hat wieder Fülle. Ohne Föhnen zu neuem Volumen.
Für Zwischendurch und auf Reisen, neuer Schwung - erfrischt das Haar und lässt es wieder griffiger werden. Für alle Haartypen, für frisches, duftendes Haar. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
Das Trockenshampoo ist vegan.


Meine Meinung:
Ich hatte ja schon gedacht, dass das Swiss O Par Frottee 2.0 Trockenshampoo, dass schlechteste sei, was mir jemals in die Haare gekommen ist... Aber das Balea Trockenshampoo übertrifft dies noch um Längen. Selbst bei meinen blonden Haaren hatte ich einen weißen Schleier auf den Haare, der sich auch gar nicht mehr richtig ausbürsten ließ, der Geruch war ein Grauen und das Schlimmste war, dass ich am späten Nachmittag total fettige Haare hatte.


Nachkaufen?
Auf keinen Fall.



Guhl - Langzeit Volumen Shampoo
Preis: 5,99 €
Inhalt: 200 ml




Herstellerversprechen:
Das Shampoo mit Blauem Lotus wurde speziell für feines, plattes Haar entwickelt. Es verwöhnt die Haare mit volumengebenden Wirkstoffen, während natürliche Pflegesubstanzen die Haare sanft von beschwerenden Rückständen befreie und es spürbar kräftigen. Das Haar erhält mehr Stand und lebendiges Volumen - vom Ansatz bis in die Spitzen.


Meine Meinung:
Ich hab das Shampoo recht gerne verwendet. Es macht die Haare gut sauber, macht sie schon recht griffig und riecht richtig richtig gut. Von richtig viel Volumen hab ich aber nicht viel gemerkt. Dabei muss ich aber sagen, dass Volumen bei sehr langen Haaren auch ne Kunst für sich wäre. 
So richtig zu meckern hab ich also nichts.


Nachkaufen?
Nicht ausgeschlossen.



Esprit - Life by Esprit Duschgel
Preis: 11,90 €
Inhalt: 200 ml
Probengröße: 75 ml




Herstellerversprechen:
Lebensfreude pur - Genießen Sie den 'Gute-Laune-Duft' von Esprit auch als Duschgel. Der verführerische Duft vereint sprühend-lebendige mit tiefgründig-sinnlichen Noten. Im Auftakt beleben rote Wildbeeren, Litchis und Zwetschen. Gardenienblüten, Rosen und Lotusblumen dominieren im Herzen, während der Fond von weißem Moschus, Amarantholz und Bernstein gebildet wird.


Meine Meinung:
Das Duschgel war in einem Set mit dem passenden Parfum. Nur leider gefällt mir der Duft gar nicht. Es riecht zwar sehr frisch, ist mir aber eine Spur zu spörtlich. Ich hab es dann eher mit lieblichen Düften. 
Das Duschgel hab ich dann auch nicht als solches verwendet, sondern habe es als Handseife zweckentfremdet. Dafür war es ok.


Nachkaufen?
Da mir der Duft nicht gefällt wohl nicht.



The Body Shop - Blueberry Duschgel
Preis: 6,50 €
Inhalt: 250 ml




Herstellerversprechen:
Seifenfreies Duschgel mit fruchtigem Blaubeer-Duft, der bereits beim Duschen für gute Laune sorgt. Mit erquickendem Blaubeer-Fruchtextrakt und biologisch gewonnenem Honig aus unserem „Hilfe durch fairen Handel“-Projekt in Äthiopien.


Meine Meinung:
Das Blueberry Showergel ist/war eine Limited Edition von The Body Shop und beim ersten Schnuppern hat es mir auch richtig gut gefallen. Nur als ich dann damit geduscht habe, mochte ich den Duft doch nicht mehr so gerne. Dafür hat mein Schatz das Duschgel total für sich entdeckt und so hab ich für das Fläschchen einen dankbaren Abnehmer gefunden. Es hat ihm sogar so gut gefallen, dass er es gerne nochmal gehabt hätte. Und wenn ich es noch irgendwo in einer TBS Filiale entdecke werde ich es wohl nochmal für ihn mitnehmen ;)


Nachkaufen?
Für meinen Schatz ja :)



Garnier - Mineral Invisible Roll on
Inhalt: 50 ml
Preis: ca. 3 €




Herstellerversprechen:
Wirksamer Deo-Schutz ohne weiße Flecken auf Haut und Kleidung! Entdecken Sie das mineral Deodorant Roll-On Invisible und seine vielen Vorzüge:
• Die Anti-Transpirant-Technologie sorgt für Deo-Schutz ohne
weiße Rückstände auf Haut und Kleidung, selbst bei schwarzen Stoffen
• Purer, frischer Duft
• Ohne Parabene
• Ohne Alkohol

Mineral Deodorants sind angereichert mit kraftvollem Mineralite und bieten:
• 48h Schutz vor Feuchtigkeit
• 48h Schutz vor Körpergeruch
• eine Haut, die atmet
• schnelles Trocknen und ein sanftes Hautgefühl


Meine Meinung:
Eines meiner liebsten Deos und schon zig mal nachgekauft. Es schützt gut den ganzen Tag über und hat keinen aufdringlichen Eigengeruch. Es hat mich den ganzen Tag schön frisch gehalten.


Nachkaufen?
Schon passiert.



Diadermine - Lift + Hautverschönerndes Gesichtsöl
Preis: 9,99 €
Inhalt: 30 ml




Herstellerversprechen:
Die Lift+ Hautperfektion-Linie ist eine innovative Pflege mit Multi-Peptid-Komplex sowie Kollagenaktivator, die für eine ebenmäßige, straffe Haut und einen strahlenden Teint sorgt. Der Multi-Peptid-Komplex bekämpft Hautalterungserscheinungen und -makel durch hochwirksame Anti-Age Wirkstoffe. Der Kollagenaktivator stimuliert die hauteigene Kollagenproduktion und verdichtet so das Kollagennetz in der Haut. Für eine per-
fektionierte Haut und einen strahlenden Teint!

Diadermine Lift+ Hautperfektion Gesichtsöl
Lift+ Hautperfektion Gesichtsöl ist mit dem Multi-Peptid-Komplex angereichert, eine Kombination aus hochwirksamen Anti-Age Wirkstoffen, die Hautalterungserscheinungen bekämpfen und das Hautbild verfeinern. Hautmakel werden ausgeglichen und die Hautstruktur verfeinert - für eine perfektionierte Haut. Trockenheit und fahler Teint werden reduziert sowie die Hautelastizität und –straffheit verbessert. Schnell einziehend, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung samtig-weich an.


Meine Meinung:
Das Gesichtsöl von Diadermine steckte in der DM Blogger Weihnachtsbox und ich hatte mich schon richtig gefreut es auszutesten, aber nach 3 Anwendungen hab ich es dann gelassen. Es hat sich schon direkt nach dem Auftrag einfach nicht gut angefühlt auf meiner Haut und nach 3 Tagen hatte ich richtig mit kleinen Pickelchen zu kämpfen. Ich sah schon fast aus wie zu meinen schlimmsten Teenagerzeiten ;))

Ich glaube nicht mal, dass es an dem Produkt an sich lag, sondern viel mehr daran, dass ich es einfach nicht vertragen habe. Aus diesem Grund werde ich es auch an meine Mama weiterreichen und hoffe, dass es ihr anders mit dem Gesichtsöl ergeht.


Nachkaufen:
Nein, da ich es leider nicht vertragen habe.



La Roche Posay - Toleriane Riche Creme
Preis: ca. 12 €
Inhalt: 30 ml




Herstellerversprechen:
Toleriane Riche ist eine reichhaltige, beruhigende Creme für empfindliche Haut mit hautberuhigendem Thermalwasser aus La Roche-Posay, die reizmildernd wirkt und die Haut bei Irritationen und Hitzegefühlen beruhigt. Die ausgewählten Inhaltsstoffe machen Toleriane Riche optimal verträglich. Diese besonders hohe Verträglichkeit wurde auch unter dermatologischer Kontrolle getestet. Die reichhaltige Creme ist ohne Duft- und Konservierungsstoffe, ist nicht komedogen und ohne Parabene.


Meine Meinung:
Von dieser Creme hatte ich ganz lange was. Denn um sie im gesamten Gesicht anzuwenden war sie sogar mir, mit meiner trockenen Haut, zu reichhaltig. Aber bei trockenen Stellen hat sie super funktioniert und hat diese wieder geschmeidig gemacht. So hat sie natürlich unglaublich lange gehalten.


Nachkaufen?
Da sie als Creme für mich zu reichhaltig war eher nicht. Und für trockene Stellen verwende ich nach wie vor lieber meine Avéne Cold Cream.



Clinique - Moisture Surge intense Creme
Preis: 39,99 €
Inhalt: 50 ml
Probengröße: 7 ml




Herstellerversprechen:
Eine konzentrierte Feuchtigkeitspflege, die die Haut bis zu 24 Stunden lang mit intensiver Feuchtigkeit versorgt und ihre Feuchtigkeitsbarriere nachhaltig repariert. Die Haut wirkt sofort geschmeidiger, praller, frischer und strahlender. Ideal für trockene, sehr trockene und sensible Haut.


Meine Meinung:
Diese Probe der Moisture Surge Intense hatte ich mal in einer Douglasbox und ich war total gespannt auf die Creme, weil so viele ja mit ihr sehr zufrieden sind. Ich mochte das Gefühl der Creme auf meiner Haut nicht und hab so die Anwendung nach zweimal Auftragen abgebrochen. Ich glaube mittlerweile, dass Clinique und meine Haut einfach nicht zusammen harmonieren. Mal abgesehen von der All about Eyes rich, die ich ja absolut liebe. 
Da war ich wieder mal froh, dass ich die Douglasbox habe. Hätte ich mir die Creme nämlich direkt als Fullsize gekauft, wäre ich wohl ziemlich enttäuscht gewesen und hätte mich geärgert.


Nachkaufen?
Nein, hab ich nicht vor.



MAC - Complete Comfort Creme
Preis: 36 €
Inhalt: 50 ml




Herstellerversprechen:
Eine Gesichtspflege, die die Haut sofort mit Feuchtigkeit anreichert und Rötungen und Irritationen lindert. Die ultracremige Formel bietet höchsten Tragekomfort und verwöhnt die Haut mit pflanzlichen Wirkstoffen.


Meine Meinung:
In der MAC Complete Comfort Creme habe ich meine perfekte Nachtpflege gefunden. Sie versorgt meiner Haut über Nacht mit allem was sie braucht. Meine Haut fühlt sich mit der Creme total gut an und ist richtig schön weich. Da gibt's kein Spannen oder andere unschöne Dinge.


Nachkaufen?
Immer wieder!





Dermatologica - Ultra Smoothing Eye Serum
Preis: 69,95 €
Inhalt: 15 ml
Probengröße: 3 ml




Herstellerversprechen:
Die Zeichen der Hautalterung zeigen sich als erstes um die Augenpartie – und zwar in Form von feinen Linien, Trockenheit und Elastizitätsverlust. Das innovative Ultra Smoothing Eye Serum mit Ultra-Calming™-System, das speziell für empfindliche Augen entwickelt wurde, greift auf eine einzigartige Komposition aus Anti-Aging-Wirkstoffen zurück, die die Zeichen der Hautalterung mildern und zugleich die drei wichtigsten Auslöser der Hautempfindlichkeit – immunogene und neurogene Entzündungen sowie eine beeinträchtigte Lipidbarriere – bekämpfen.


Meine Meinung:
Augenseren interessieren mich immer wieder auf's Neue und so war ich auch auf dieses gespannt. Es ist wirklich recht ergiebig. Mit den 3 ml kam ich gut eineinhalb Wochen aus, aber einen Effekt habe ich nicht wirklich bemerkt.


Nachkaufen?
Eher nicht.



Estée Lauder - Revitalizing Supreme Augenpflege
Preis: 54,95 €
Inhalt: 15 ml
Probengröße: 5 ml




Herstellerversprechen:
Diese erfrischende Augencreme gleitet förmlich auf der Haut, sie zieht sofort ein und hinterlässt ein fühlbar samtiges Gefühl. Die perfekte Basis für Concealer und Foundation, dermatologisch und augenärztlich getestet und nicht komedogen.


Meine Meinung:
Den Estée Lauder Eye Balm mochte ich sehr gerne. Ich habe ihn über zwei Wochen jeden Tag morgens aufgetragen und er hat meine Augenpartie gut mit Feuchtigkeit versorgt, ohne einen schweren Fettfilm zu hinterlassen. Ich hab mir mal das Döschen aufgehoben und wenn ich einige meiner Augencremes aufgebraucht habe, rückt dann langsam die Entscheidung an, welche Augencreme es für den Tag für mich werden wird.


Nachkaufen?
Gut möglich.



MAC - Mineralize Moisture Foundation NW 20
Preis: 35 €
Inhalt: 30 ml




Herstellerversprechen:
Die leichte, reichhaltige Textur dieser Foundation versorgt die Haut mit einer mineralreichen Feuchtigkeit, die den ganzen Tag anhält. Das cremige Fluid ist ideal für trockene Haut und lässt sich perfekt einarbeiten. Angereichert mit Sheabutter, Emmolienzien und nährenden Extrakten, sorgt die neue Foundation für ein weiches und geschmeidiges Gesicht. Die Puderkombination kreiert einen optischen Unschärfe-Effekt, der Unregelmäßigkeiten und feine Linien abmildert und einen ebenmäßigeren Teint schafft.


Meine Meinung:
Eine ganz phantastische Foundation und besonders für trockene Haut super geeignet. Sie lässt sich toll verteilen und in die Haut einarbeiten. Schichten lässt sie sich auch gut. Wenn man sie aber einfach aufträgt hat sie eine leichte bis mittlere Deckkraft. Dadurch wirkt sie auch recht natürlich.
Wenn man einen wirklich matten Teint haben möchte, sollte man sich allerdings gut abpudern, da sie von sich aus einen schönen Glow mit sich bringt.
Die Haltbarkeit über den Tag ist gut, aber an sehr warmen Tagen musste ich schon mittags nochmal nachpudern.
Ich habe sie jetzt ein Jahr lang mal öfter, mal weniger oft verwendet. Im Winter hatte ich sie fast immer getragen, da sie meiner trockenen Haut sehr gut getan hat.


Nachkaufen?
Ist geplant.



P2 - Illuminating Touch Make up
Preis: 5,95 €
Inhalt: 30 ml




Herstellerversprechen:
Das illuminating touch make up perfektioniert den Teint und verleiht ein ebenmäßiges Hautbild - ohne Maskeneffekt. Soft-Focus-Pigmente sorgen für einen strahlenden Teint. Weichzeichner und feuchtigkeitsbewahrende Elemente veredeln das samtig-leichte Make-up.


Meine Meinung:
So kann man seine Foundation Sammlung natürlich auch drastisch reduzieren :D Nachdem meine MAC Mineralize Moisture Foundation leer war, wollte ich meinen Foundationvorrat etwas leeren und hab mir für die nächste Zeit das P2 Illuminating Touch Make up ausgesucht. Tja... und dann ist mir der Flakon doch tatsächlich auf unsere Fließen im Bad geknallt. Die Fließen sind noch heil, aber vom Flakon ist nur noch der Deckel übrig.

Ich kann mich aber noch erinnern, dass mir die Foundation ganz gut gefallen hatte und ich es deshalb auch wieder verwenden wollte.


Nachkaufen?
Ich teste mich jetzt erstmal durch meine Foundations bevor da eine weitere bei mir einziehen darf.





MAC - Augenbrauenstift "Fling"
Preis: 18,50 €
Inhalt: 0,09 g




Herstellerversprechen:
Automatisch herausfahrender und sich selbst anspitzender Stift zur Definition der Brauen. Alleskönner-Tool: Definition, Form, Farbe und Dichte in einem einzigen, geradlinigen Stift. Die Spitze passt sich optimal an, intensiviert die natürliche Farbe und füllt Zwischenräume aus. Kreiert atemberaubende Brauenbögen. Kommt ohne Spitzer aus. Perfekt für unterwegs.


Meine Meinung:
Immernoch meine Nummer 1 in Sachen Augenbrauen! Ich hab in der Zwischenzeit zwei andere Brauenprodukte ausgetestet, aber diese konnten Fling immer noch nicht den Rang ablaufen. Eine Review zu den beiden Produkten folgt aber noch.

Beim Austesten ist mir wieder einmal mehr bewusst geworden was ich an Fling so toll finde. Er ist eher etwas härter und so kann man die Brauen einfacher nachzeichnen, da er nicht so schmiert. Er hält auch einfach besser. Und da er so schön dünn ist, ist der Auftrag super präzise.


Nachkaufen?
Schon passiert.



Sephora - Instant Nail Polish Remover
Preis: 7,95€




Herstellerversprechen:
A nail polish remover that leaves no trace of past polishes. 
For even the most hard-to-remove nail polish, this nail polish remover effortlessly takes off lacquers. Inside the bottle, pre-moistened pleated foam eliminates the need for cotton balls. Perfect for travel. Its convenient size is perfect for travel and can be used without cotton pads


Meine Meinung:
Außer diesen Express Nail Remover habe ich bisher noch keinen anderen ausprobiert und kann so keine Vergleiche anstellen. Den von Sephora finde ich aber klasse! Grade bei Glitter-Toppern macht er richtig gute Arbeit. Allerdings hab ich das Gefühl, dass ich ihn nicht all zu oft hintereinander verwenden kann, da er dann meine Nägel mehr zum Splittern bringt. 
Aber ab und zu, wenn ich wirklich mal einen sehr hartnäckigen Lack drauf habe, verwende ich ihn richtig gerne.


Nauchkaufen?
Bereits im November passiert.



The Body Shop - Absinthe Purifying Hand Cream
Preis: 6 €
Inhalt: 30 ml




Herstellerversprechen:
Das reinste Vergnügen für Ihre Hände! Diese geniale Handcreme mit Absinth-Extrakt sorgt für einen Frische-Kick und eine Extra-Portion Feuchtigkeit, immer wenn Ihre Hände es brauchen. Aber Achtung: Ihre Hände könnten süchtig danach werden…
Pflegt die Hände
Schenkt ein reines, erfrischtes Hautgefühl


Meine Meinung:
Die Handcreme von TBS ist vielleicht nicht die reichhaltigste, aber ab und an mag ich sie trotzdem sehr gerne. Sie zieht schnell ein und erfrischt die Hände schön. Die Pflegewirkung ist wie gesagt nicht so berauschend.


Nachkaufen?
Ja, aber ich habe noch eine TBS Almond Handcreme zu Hause und die wird erstmal aufgebraucht.



Oha... Das war jetzt wirklich ganz schön viel. 
Ich habe eine ganze Menge Pröbchen im Mai geleert und ein Produkt ist mir leider zu Bruch gegangen. 
Bis auf ein paar Ausnahmen habe ich die meisten Produkte aber sehr gerne verwendet und bei einigen bin ich richtig traurig, dass sie nun leer sind.


Was habt Ihr im Mai alles platt gemacht? Waren auch absolute Fails dabei?


Kommentare:

  1. Da ist ja eine ganze Menge leer geworden.
    Zur Zeit gibt's bei Tbs bis zu 50 Prozent Rabatt ;-)
    Hab einen schönen Tag.
    Liebste Grüße
    Paula <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh wie cool!! Danke für den Tipp Liebes :*** Da werde ich doch mal stöbern, ob ich sie noch für meinen Schatz ergattern kann :DD
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Toller Post :)
    hast ja echt ne ganze Menge aufgebraucht, bei mir wars im Mai nicht so viel, Juni wird definitiv mehr :)
    lg
    http://sommer-n8s-traum.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :***
      Ja es war wirklich wieder viel und das Körbchen für Juni ist jetzt schon ordentlich voll ;)))
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  3. Ich hab im Mai auch eine gaaaaaanze Menge in die Tonne gekloppt :-) Ist ein gutes Gefühl, wenn die Vorräte langsam kleiner werden^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhhh jaaa!!! Wem sagst Du das :DDD Da bin ich ja schon gespannt, was Du alles platt gemacht hast :) Du leerst immer so interessante Produkte ;)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  4. Jaaa, das Balea Trockenshampoo ... Das versuche ich auch gerade aufyubrauchen, und bei dem Versuch wirds wohl auch bleiben ,,, Den gerade bei meinen dunklen Haaren greife ich dann doch immer wieder zu Batiste.

    Von mehr Volumen merke ich beim Guhl Shampoo nichts, und meine Haare sind nur kinnlang ...

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das Batiste TRockenshampoo ist wirklich klasse! Das von Balea wird sicherlich niemals mehr nachgekauft und ich bin wirklich froh, dass es jetzt leer ist ;))

      Bei kinnlangen Haaren hätte ich mir dann ja schon einen Effekt gewünscht... Schade drum.

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  5. oje oje das ist aber dann mal gut gegangen mit den fließen ;) ... ich bin total deiner meinung was das trockenshampoo angeht ... als wieder dunkelhaarige ist diese eine frechheit :( ganz liebe grüße aus wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, da sagst Du was! Ich hatte so einen Schreck und hab schon an fiese gesprungene Fliesen gedacht... Aber zum Glück war da gar nichts :)
      Da hast Du recht! Bei blonden Haaren war es ja schon schlimm...
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  6. Nicht schlecht was du alles leergemacht hast, das mit der Foundation ist natürlich unglücklich.

    Du musst unbedingt mal das Batiste Trockenshampoo ausprobieren, ich habe inzwischen alle Sorten und liebe es :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war wirklich sehr sehr unglücklich...
      Danke für den tollen Tipp :*** Das Batiste Trockenshampoo mag ich total gerne, aber immer wenn ich es mir bestellen möchte, dann gibts nur die kleinen Probedosen... Aber ich kann Deine Liebe zu dem TS total nachempfinden :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  7. Tolle Produkte dabei! Hach, der Fling, ich mag/mochte den auch total gerne, aber bei mir war er schon nach 2-3 Wochen leer, das ist mir irgendwie zu unergiebig, trotzdem ein TOP-Produkt :) :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch... 2-3 Wochen ist echt extrem knapp!! Das wär mir auch zu unergiebig... Ich ärger mich ja schon immer, wenn er nach 2 Monaten platt ist...
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  8. Hui, eine Absinth-Handcreme hört sich ultraspannend an:)
    Das hat sich ja mal richtig gelohnt - nur schade mit der p2-Foundation, vor allem wenn du sie in guter Erinnerung hattest!
    Fling ist ja auch ein Dauerkandidat bei mir und ich bin ganz froh, dass ich ihn 2 mal habe, da kann so schnell nix passieren:D

    Ganz liebe Grüße<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja... riecht auch extrem spannend :)
      Das mit der P2 Foundation hat mich wirklich sehr geärgert... Die hätte ich wirklich gerne anders geleert ;)) Ich bin ja froh, dass der Fliese nichts passiert ist :D
      Ohne Fling geht bei mir auch gar nichts ;)) Ich liebe ihn total <3
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  9. Da hast du ja eine Menge aufgebraucht! Ich hab im Mai nicht ganz so viel aufgebraucht-dafür wird es im Juni definitiv mehr werden. Ich bin auch immer froh, wenn ich viele Sachen durch Boxen oder Samples testen kann!
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab es ja schon geahnt, als im April nicht sooooo viel anfiel :DD Aber die Box für Juni ist auch schon wieder gut gefüllt :DD
      Also, wenn ich so zurückdenke, gab es doch immer wieder mal das ein oder andere gute Produkt oder eben Produkte, die ich testen konnte und ich mir die teure Fullsize sparen konnte ;)) So gesehen lohnen sich die Boxen dann doch irgendwie für mich :D
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  10. Ich liebe diesen Esprit-Duft, der ist soooo wundervoll. Ich hab das Parfum und benutze es liebend gern. ♥ Mit dem Trockenshampoo war ich eigentlich recht zufrieden. Schade, dass es sich bei dir so schlecht gemacht hat. :(

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem Trockenshampoo kam ich so gar nicht klar... Ich hab viel rumexperimentiert mit der Menge, aber irgendwie war es leider immer wieder dasselbe :(
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  11. Wow....da hast du ja auch einges leer bekommen :)

    Nachdem ich letzten Monat meine "Aufgebrauchttüte" total vergessen habe, habe ich vorletzte Woche auch einne riesen Berg daruas gefischt :D

    Mit dem Blaubeerduschgel kann ich nur mitfühlen....ich hatte zwar nicht das Duschgel, aber ein Shampoo...das mochte ich so ganz gerne, aber unter der Dusche war es dann doch nicht mehr so prickelnd. Und wer hat es sich gechnappt? Mein Schatz....also entweder liegt das an den italienischen Wuzeln oder an Männern allgemein :D

    Fühl dich ganz doll gedrückt Süße :**********************************************************************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha... da kannste mal wieder sehen ;)) Wir haben ja immer wieder mal den gleichen Geschmack und unsere Männer scheinen auch einige Paralellen zu besitzen :DD Ich glaub, die können wir wirklich zusammen Pizza essen schicken und wir gehen shoppen :DDD
      Ich drück Dich auch gaaaaaaaaaaaanz doll Süße
      :***************************************************************************************************

      Löschen
  12. Bei mir wurde auch richtig viel leer und ich bin gerade dabei einen Post darüber zu schreiben.
    Das mit dem Balea Trockenshampoo kommt mir ja so bekannt vor, ich fand es auch ganz unterirdisch.
    Einen absoluten Fail hatte ich in letzter Zeit nicht dabei. Ich versuche nun erstmal das aufzubrauchen, was da ist, damit ich dann nur noch die guten Beautyprodukte übrig habe.

    Viele Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe... Dein Post war einer der ersten, den ich nach meinem Urlaub verschlungen habe und ich war begeistert was für spannende Produkte Du geleert hast!!
      Hach... dieses Balea TS war wirklich ein Graus!!
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  13. Ich liebe solche Beiträge. Scrolle erst immer gespannt zu nachgekauft/nicht nachgekauft :D und lese dann im Einzelnen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank :*** Oh ja... ich liebe solche Post auch total!!! Hihi... So mache ich das auch immer ;))
      Liebe Grüße Du Hübsche <3

      Löschen
  14. Hallo Susanne :))
    Ich habe dir schon auf Twitter geschrieben, aber noch einmal hier: Ich habe bei dir so ein tolles Produktbild gefunden und leider ist mein Bild davon absolut nichts geworden. Und da ich das Produkt schon halb aufgebraucht habe :) hatte ich gehofft, mir ein Bild von dir mopsen zu können! Natürlich mit Credits und Verlinkung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi :)
      Ich hab Dir jetzt ja schon via Twitter geschrieben... Ganz lieben Dank für die Verlinkung :***
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  15. Hallo Süße,
    das Guhl - Langzeit Volumen Shampoo habe ich auch probiert und bin aber schon wieder beim Testen eines anderen Shampoos ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Liebes :))
      Hihi... Das ist ja schon Shampoo-Hopping :DD Geht mir aber auch oft so... Ich bin einfach viel zu neugierig :DD
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  16. Ui du hast ganz schön viel Platt gemacht :D
    Toller Post!
    Das Duschgel von The Bodyshop das dein Mann so mag gibt es derzeit im Outlet von Brands4Friends ;) Falls er es noch haben möchte :D

    Liebe Grüße
    Anni
    Schminkspieglein.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :***
      Toller Tipp!! Da werde ich doch mal stöbern ;)) Dankeschön Liebes :***
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  17. Dass Clinique so 'ne Sache auf der Haut ist, haben wir wohl gemeinsam ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt Liebes ;)) Eigentlich echt schade...

      Löschen
  18. Ich liebe diese Clinique-Creme ja - ich hab mir gerade erst wieder eine in Groß gekauft :D Höre ich aber desöfteren, dass viele das nicht unbedingt vertragen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war ja auch total gespannt auf die Creme, aber leider passt das irgendwie nicht mit den Clinique Gesichtscremes und meiner Haut :(

      Löschen
  19. Ich sag es ja immer wieder: Du musst dir die Batiste Trockenshampoos anschaffen! :)) Die sind Gold wert ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha... Ja, ich weiß ja das es toll ist :DD Aber immer wenn ich es bestellen will bei Douglas gibt's nur die kleinen Döschen und das lohnt sich ja nicht wirklich ;)) Und ich hab jetzt ne super Alternative gefunden :))
      Liebe Grüße <3

      Löschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!
Ich freue mich immer sehr über Eure Kommentare und versuche so schnell wie möglich zu antworten!
Fragen beantworte ich immer hier direkt unter dem jeweiligen Kommentar. Also schaut doch einfach nochmal kurz vorbei ;))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...