Freitag, 30. Mai 2014

NOTD... Nägelchen a la Morning Rose


Hallo meine Süßen  


Ich hab mal wieder die Kiste mit meinen noch nicht lackierten Nagellacken geplündert und bin dabei auf einen schönen schimmernden Pinkton gestoßen. Aufgetragen war er dann viel mehr rosig und hat mich ganz stark an einen meiner liebsten Lippenstifte erinnert... MAC's Morning Rose!!

Der Farbton ist sicher nicht der gleiche, aber der Lack hat mich einfach an Morning Rose erinnert ;))



Mittwoch, 28. Mai 2014

Schminkkörbchen... Sammelpost KW 21


Hallo meine Hübschen  


Ein neuer Mittwoch... ein neuer Sammelpost!! Und auch heute darf ich Euch wieder so so viele bezaubernde Looks zeigen!! Unsere kleine Schminkkörbchen-Familie hat sich wieder mal voll ins Zeug gelegt und mit ihren Schminkkörbchen im wahrsten Sinne des Wortes gezaubert...




Und nun will ich gar keine großen Reden schwingen, sondern Euch direkt zeigen was ich meine :))






Annie zeigt uns auf eine wundervolle Art was die Sleek Palette Garden of Eden außer Grüntönen noch Schönes zu bieten hat und die Wahl des Lippenstiftes zum Amu finde ich einfach perfekt!!









Eve hat mich mit dem Dior Fluid Stick wieder einmal mehr begeistert! Er steht Ihr aber auch so fabelhaft und passt perfekt zu ihrem schönen Teint!









Fanny hat uns wieder einen Traum in blau geschminkt, aber ich mag blaue Lidschatten total gerne an Fanny! Und auch Ihr Lippenstift passt einfach toll zu ihr!!









Kitty und ihre traumhaft schönen und immer wieder besonderen Amu's!!! Auch diesmal ist es einfach ein totaler Hingucker!!









Lena hat sich die Woche über ausgiebig mit der Urban Decay Naked 2 Palette beschäftigt und Ihr solltet Euch auf jeden Fall noch ihre anderen beiden tollen Looks anschauen. Bei diesem hier bin ich vor allem von Mystical auf Lena's Lippen begeistert... Er steht Ihr so so gut!!









Melanie hat ihr Schminkkörbchen kurzer Hand mit auf Reisen genommen und hat für uns diesen schön natürlichen Look festgehalten!!









Auch wenn unser Oktoberkind die Sleek Dark Mattes Palette reichlich zickig fand, sind zwei tolle Looks entstanden!! Und auch der hübsche Essence Highlighter kam bei ihr zum Einsatz.









Pia war zwar nicht mit jedem Produkt total zufrieden, aber sie hat uns wieder mal auf's Neue gezeigt was für einen wunderschönen Look man mit Drogerieprodukten zaubern kann!! 









Pink Citrus war mit ihrem Look so gar nicht zufrieden... Ich finde ihn super schön und ganz besonders der NYX Lippie in Indian Pink hat es mir ja total angetan!!









Sarah hat uns einen wunderschönen Look mit der P2 Palette geschminkt und hatte mit ihrem Schminkkörbchen eine tolle Woche. Nun steht für sie erstmal eine Prüfungsphase an und ich wünsche Dir dafür ganz viel Erfolg!!










Was bin ich mal wieder fasziniert von Melli's traumhaft schönen Look!!! Ein sehr sehr gelungener Auftakt in die Sommerpause, der eindeutig Lust auf ganz viele weitere Looks von Melli macht!!









Ich hab mich in der letzten Woche mit dem anderen Teil meiner Ausbeute der MAC Alluring Aquatic LE beschäftigt und habe grade in Legendary Lure einen ganz phantastischen Lidschatten für mich entdeckt.




So viele unterschiedliche tolle Looks!!! Ich finde es immer wieder schön mich durch Eure tollen Beiträge zu klicken und Melli und ich würden uns auch sehr freuen, wenn Ihr Euch uns im Juli wieder anschließt.

Bis dahin läute ich nun erstmal eine kleine Sommerpause ein ;)) Ab 30. Juni 2014 gibt es dann wieder neue Schminkkörbchen von uns und den ersten Sammelpost findet Ihr dann am 09. Juli 2014 bei unserer zuckersüßen Melli.

Ich hab nun zwar erst seit 3 Tagen kein Schminkkörbchen mehr auf meinem Schminktisch stehen, aber es fehlt mir jetzt schon ein wenig... Heute wusste ich gar nicht was ich schminken sollte :DDD


Wenn Ihr wissen wollt wie das genau mit dem Schminkkörbchen läuft, dann schaut doch mal hier vorbei.


Ich wünsche Euch eine ganz wundervolle Zeit mit vielen Sonnenstunden und hoffe wir lesen uns dann bald wieder :)) Bei mir geht es auch ohne das Schminkkörbchen wie gewohnt weiter :))


Montag, 26. Mai 2014

Schminkkörbchen... Review zur Kalenderwoche 21


Hallo meine Lieben  


Wie Ihr vielleicht mitbekommen hat geht das Schminkkörbchen ab nächste Woche in eine kleine Sommerpause... Aber auch wenn ich heute kein neues Körbchen für Euch habe, möchte ich Euch dennoch zeigen was ich mit meinem Schminkkörbchen der Kalenderwoche 21 so erlebt habe...




Mit dabei waren auch in dieser Woche viele Produkte aus der MAC Alluring Aquatic LE, die ich so richtig austesten wollte und genau das hab ich letzte Woche auch gemacht ;))

Mit einer Ausnahme habe ich mich letzte Woche nur mit meinem Schminkkörbchen geschminkt und war teilweise sehr happy mit den Produkten. Nur von einem Produkt bin ich leicht enttäuscht und bei einem Produkt bin ich mir nun absolut unsicher, aber dazu gleich mehr...

Leider habe ich nur einen Look fotografieren können, aber wenn Ihr Euch noch einen Look mit einen der beiden anderen Lidschatten wünscht, dann lasst es mich wissen und ich werde nochmal etwas pinseln ;))



MAC - Pro Longwear Paint Pot "Painterly"




Mit dem MAC Pro Longwear Paint Pot hat mich Melli vor kurzem so angefixt, dass ich ihn mir kurzer Hand bestellt habe und war schon ganz gespannt auf das Wundertöpfchen.

Painterly ist ein rosastichiger, matter Hautton, den ganz ganz viele Mädels als die ultimative Eyeshadow Base lieben. Er lässt sich toll auftragen und auf dem Lid verteilen, trocknet flott an und deckt kleine Gefäße super ab. Ich habe ihn immer mit der Real Techniques Shading Brush aufgetragen, was toll geklappt hat.

Auch die Lidschatten halten super den ganzen Tag. Er macht da wirklich einen tollen Job. Bis auf die Konsistenz konnte ich vom Effekt her auch keine Unterschiede zu der Too Faced Shadow Insurance oder der Urban Decay Primer Potion feststellen und so stellt er für mich ein tolle einfach zu bekommende Alternative zu den beiden dar.





MAC - Extra Dimension Eyeshadow "Sea Worship"




Sea Worship ist ein ganz wunderbarer Olivton mit goldenem Schimmer. Sehr hoch pigmentiert und toll auf's Auge zu bringen. 

Ich hab ihn sehr gerne solo auf dem Auge in Kombi mit einem klassichen Lidstrich getragen. Er hat sich solo schon so toll gemacht und sah dermaßen besonders aus, dass ich entgegen meiner Gewohnheit nicht mal das Verlangen nach einem weiteren Lidschatten hatte. Bis auf einen Highlighterton im Innenwinkel... Der durfte dann doch nicht fehlen ;))





MAC - Extra Dimension Eyeshadow "Soul Serenade"




Soul Serenade hatte ich eigentlich als dunklen Taupeton im Kopf bevor ich ihn das erste Mal swatchte. Aber leider geht er eher in die Richtung eines dunklen Anthrazits mit silbernen Schimmer. Ich habe ihn einmal in Kombi mit Silver Sun getragen und das sah auch ganz gut aus, hat mich aber nicht von den Socken gerissen.
Auch Soul Serenade ist super pigmentiert und toll am Auge zu verarbeiten.

Ich hatte mir einfach etwas anderes unter Soul Serenade vorgestellt und war dann doch leicht enttäuscht, dass meine Vermutung er könne Deep Cravings aus der Indulge LE sehr ähnlich sein leider ziemlich zutrifft. Wär ja nicht so schlimm, wenn ich diesen Lidschatten nicht auch hätte. Einzig in dem doch recht kräftigen Schimmer von Soul Serenade unterscheiden sich die beiden. 





MAC - Extra Dimension Eyeshadow "Silver Sun"




Silver Sun ist so ein genialer Lidschatten und für mich eines der Highlights aus dieser Limited Edition.
Der Farbton ist so besonders und ich hab keinen Lidschatten in meiner Sammlung gefunden, den man wirklich mit ihm vergleichen könnte.

Er ist ein heller, kühler Grünton mit einem tollen silbernen Schimmer. Manchmal entdecke ich sogar einen Hauch Türkis in ihm. Wirklich traumhaft schön!!

Die tolle Qualität hat sich wie ein roter Faden durch die Extra Dimension Eyeshadows aus dieser LE gezogen und so bildet auch Silver Sun da keine Ausnahme.





MAC - Extra Dimension Eyeshadow "Legendary Lure"




Legendary Lure war eine richtig kleine Überraschung. Ich hab mir gar nicht so viel von ihm versprochen. Ein hübscher Lidschatten in einem sehr dunklen Tannengrün und einem schönen Schimmer.

Aber so richtig wusste ich noch nichts mit ihm anzufangen und so hab ich ihn erstmal in der Lidfalte als Kombipartner zu Silver Sun getragen. Das fand ich auch ganz gut, aber ich hab dann mal was anderes ausprobiert und hab mit Legendary Lure anstatt eines Lidstriches den oberen Wimpernkranz betont und den "Wing" zur Lidmitte hin verwischt. Auch hier habe ich auf dem beweglichen Lid dann Silver Sun verwendet. Leider war es an dem Tag schon so spät als ich Heim kam, aber wenn es Euch interessiert, könnte ich es auch nochmal nachschminken und es Euch zeigen.




Wie schon eben erwähnt hab ich es leider nicht geschafft meinen Lieblingslook aus der Woche zu fotografieren, aber dafür zeige ich Euch jetzt die Kombi von Silver Sun mit Legendary Lure in der Lidfalte...




Als Base habe ich diesmal natürlich MAC's Pro Longwear Paint Pot in Painterly aufgetragen. Darüber kam dann Silver Sun auf das komplette bewegliche Lid und Legendary Lure in die Lidfalte. Als Highlight im Innenwinkel habe ich MAC's Preferred Blonde verwendet.
Am unteren Wimpernkranz habe ich innen wieder zu Silver Sun und außen zu Legendary Lure gegriffen.

Den Lidstrich habe ich mit der MAC Fluidline in Black Track gezogen und die Wimpern mit der Catrice Glamour Doll Curl and Volume Mascara getuscht.





MAC - Extra Dimension Blush "Sea me, hear me"




Obwohl mich Seduced at Sea letzte Woche schon richtig überzeugt hat, muss ich sagen, dass mir Sea me, hear me noch einen Tick besser gefällt. Es ist einfach etwas frischer und rosiger.
Ich würde Sea me, hear me als rosigen mittleren Korallton beschreiben und er hat einen ganz zarten Schimmer.




Aber auch hier ist der Auftrag ein Kinderspiel. Man kann auch richtig schön im Pfännchen rühren, da er nicht so stark pigmentiert ist, was mir meist mehr gefällt. Das Ergebnis wird total gleichmäßig und hält den ganzen Tag an Ort und Stelle.





MAC - Cremesheen Lipstick "Goddess of the Sea"




Bei Goddess of the Sea hab ich schon hin und her überlegt, ob er was für mich ist. Dann hatte ich ihn geswatcht und er erschien mir leicht aufgetragen auf dem Handrücken gar nicht mehr so dunkel. Und so hab ich ihn mir dann doch noch gekauft.

Er ist schon ein kräftiger, dunkler violettstichiger Pflaumeton und somit zumindest mal einzigartig in meiner Sammlung.




Ich hab in der letzten Woche viel mit ihm experimentiert, aber mein erster Eindruck vom Swatchen hat sich leider nicht bestätigt.
Er lässt sich nämlich nicht gleichmäßig auftragen, wenn man die Lippen nur leicht eingefärbt haben möchte. Damit er schön aussieht muss man ihn schon kräftig tragen und so bin ich mir jetzt wieder nicht so sicher, ob er etwas für mich ist...




Produkte für die Augen:
MAC - Pro Longwear Paint Pot "Painterly"
MAC - Augenbrauenstift "Fling"
Alverde - Transparentes Augenbrauengel
MAC - Extra Dimension Eyeshadow "Silver Sun"
MAC - Extra Dimension Eyeshadow "Legendary Lure"
MAC - Veluxe Pearl Eyeshadow "Preferred Blonde"
Catrice - Glamour Doll Curl and Volume Mascara




Produkte für den Teint:
Revlon - Colorstay Foundation "Natural beige"
Maybelline - Instant Anti-Age Effekt Der Löscher Auge 03 Fair
Laura Mercier . Secret Brightening Powder 02
Catrice - Prep and Fine Mattifying Powder Waterproof "transparent"
MAC - Extra Dimension Bronzer "Aphrodite's Shell"
MAC - Extra Dimension Blush "Sea me, hear me"
MAC - Cremesheen Lipstick "Goddess of the Sea"




Ich muss schon sagen, dass ich die letzten beiden Schminkkörbchen-Wochen sehr genossen habe und ich meinen Großeinkauf bei der MAC Alluring Aquatic LE überhaupt nicht bereue!! Es sind wirklich tolle Produkte!!

Ich freue mich aber auch jetzt schon darauf im Juli wieder ein neues Schminkkörbchen zu packen, denn es gibt noch so einige schöne Dinge, die ich unbedingt mal wieder verwenden möchte :)
Aber bis dahin wird Melli sich auf ihre Ausbildung zu einer wundervollen MUA konzentrieren und ich werde bald meine Gedanken im Urlaub zur Ruhe kommen lassen ;))

Am Mittwoch findet Ihr aber nochmal wie gewohnt einen Sammelpost zum Schminkkörbchen vor und diesmal wird es ihn bei mir geben.

Alle Info's zum Schminkkörbchen findet Ihr hier.


Melli und ich würden uns natürlich riesig freuen, wenn Ihr uns ab 30. Juni 2014 mit Euren Schminkkörbchen wieder Gesellschaft leistet und nun wünsche ich Euch noch eine schöne Woche!!


Sonntag, 25. Mai 2014

Review... Estée Lauder Pure Color Envy Sculpting Lipstick "Dynamic" alias Dupe für MAC's Mystical???

Hallo meine Süßen  


In letzter Zeit sind einige spannende neue Lippenprodukte auf den Markt gekommen und auch Estée Lauder hat eine Lippenstiftreihe herausgebracht, die mich direkt von den ersten Previews an total interessiert hat. Die Pure Color Envy Sculpting Lipsticks sollen satte Farben mit viel Pflege kombinieren. War ja klar, dass Susi bei dieser Kombi selbst testen musste, ob da was dran ist.

Und als ich vor ein paar Wochen bei Müller war und die Lippenstifte ganz plötzlich vor mir auftauchten (wie konnte das nur passieren...) hab ich natürlich einen Blick drauf werfen müssen und hab mir auch einen der Lippenstifte gekauft.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...